Suche Neue Gitarre?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Auf e-gitarren kannst du auch zupfen. Fände eine les paul ganz passend zu deinem stil aber das ist Geschmacksache.
Ich fände es falsch dich hier zu etwas zu drängen, du musst für dich herausfinden was du willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 0PANDA0
17.07.2016, 22:29

Danke, Amber ich will ja hier eure Meinung dazu hören ;)

0

Zwischen E-Gitarren und Westengitarren besteht einfach ein Meilenweiter Unterschied. Du musst dir da schon selbst im Klaren drüber werden, was dir so ungefähr vorschwebt. Stairway To Heaven o.ä. kannste natürlich alles sowohl auf ner akustischen wie auf ner e-gitarre spielen. Trotzdem solltest du das Feld und deine Vorstellungen, denke ich schon etwas eingrenzen, ehe man dir konkrete Tipps geben kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 0PANDA0
17.07.2016, 21:07

Hatte eher an eine E-Gitarre gedacht.

0
Kommentar von 0PANDA0
17.07.2016, 21:19

Danke, das klingt schon mal gut. Ich glaube ich werde aber dann einfach in einen Laden gehn und mich da ausprobieren ;)

0

Ich empfehle dir, mal eine Ovation-Gitarre auszuprobieren :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So wie du es beschrieben hast, würde ich dir zu einer ganz bestimmten Westerngitarre raten, und zwar (nicht nur wegen Jim Croce) zu einer Ovation.

Ovation baut recht spezielle Westerngitarren, die sich wie E-Gitarren spielen, aber auch akustisch gespielt werden können. Sowohl akustisch wie elektrisch verstärkt haben Ovations einen ganz besonderen Klang. Sehr differenziert (nix für Leute, die unsauber spielen), sehr klar und wie ich finde irgendwie "kristallartig". Typische Ovation-Spieler sind zB Al di Meola oder Kaki King.

Ovations gibt es ab etwa 400 Euro. Hier gilt: je mehr man bezahlt, desto toller ist die Ovation.

http://www.thomann.de/de/ovation_roundback_gitarren.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 0PANDA0
17.07.2016, 22:40

Ja das hört sich echt schön an. Hab ich das richtig verstanden, dass man diese Gitarre auch an einen Verstärker anschließen kann?

0

Ausprobieren!

Vielleicht verliebst Du dich genauso wie ich in eine ES335 oder eine EPI LP Ultra III?

Lass nicht nach und frage nach breiteren Sätteln, die besonders Musikern mit akustischen Vorerfahrungen entgegenkommen. 1,75" ist da ein gutes Maß.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 0PANDA0
19.07.2016, 20:04

Ok danke :)

0

Was möchtest Du wissen?