SUCHE NACH MOTIVATIONSPARTNER?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hab das mal vor drei Jahren geschafft, 20kg in 6 Monaten und 25kg nach 9 Monaten. Fast bis jetzt gehalten, jetzt nach OP seit 8 Wochen 5kg zugenommen, da ich Sportverbot habe und nur 5kg heben darf. Ernährung umstellen, weinger Fett und Zucker. Rechne dir deinen Kalorienbedarf aus und bleibe unbedingt darunter. Treibe unbedingt Sport, sonst hast du hinterher den sch. . . . .JO-jo-Effekt und die Haut bleibt auch straffer. Muskeln sind schwerer als Fett und haben einen größeren Grundumsatz, sprich, Kalorienverbrauch auch ohne Belastung. O.k.,treib regelmäßig Sport , ich mache 3x abends Kraftsport pro Woche, das kurbelt die Fettverbrennung an. Sehr wichtig ist danach keinerlei Kohlenhydrate zu essen, lediglich etwas Eiweiß, da sonst die Fettverbrennung unterbrochen wird. Also, trainieren,danach genug trinken(z.B. Wasser) und einen Eiweißshake, oder etwas Magerquark, oder Hühnchen, oder Fisch nehmen. Keinerlei Brot, Nudel ,Kartoffeln usw dazu. Da knurrt abends der Magen! Das ist super, denn man hört, wie die Fettzellen schrumpfen und die Kilos purzeln. Also ich hatte mal 104 kg, war runter bis 79 kg und habe jetzt 84 kg= 5 kg müssen weg. Wird schwer, weil ich immer noch Sportverbot habe. Aber wir können uns ja mal öfter unterhalten, wie es so läuft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kann Dir ein Forum empfehlen. Das heißt VidaVida. Damit habe ich 13 kg abgenommen. Du bekommst Speisepläne (gesunde Ernährung) und kannst Dich mit anderen Teilnehmern motivieren. Es kostet allerdings etwas.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dominikova
08.02.2016, 00:43

Bin leider erst 17 und kann somit keine Entscheidungen alleine treffen wenn es ums Geld geht 😒

0

Wäre dabei :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dominikova
08.02.2016, 10:29

Melde dich doch bei mir wenn du willst :) wie wollen wir es anstellen über was soll ich dir meine Nummer geben

0

Die Ernährung ist das a und o, konzentriere dich darauf und du wirst schnelle Erfolge erzielen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kassandra49
08.02.2016, 00:36

Schnell abnehmen ist nie gut. Wer schnell abnimmt, nimmt auch schnell wieder zu - und meistens das doppelte an Gewicht :-(

1
Kommentar von Tawkyt
08.02.2016, 00:39

Naja das kommt darauf an wie du schnell definierst, und ob du es mit einer dummen Diet oder einfach nur guter Ernährung angest.

0
Kommentar von Oliviadarling
08.02.2016, 08:14

stimmt nicht immer. Ich habe auch schnell abgenommen mit low carb 10 Kilo in 6 wochen. Und habe nach der Diät nur 2 Kilo zugenommen bin also immer noch bei -8 Kilo als vorher und seit nem Jahr halte ich diese Figur

0

Was möchtest Du wissen?