Suche nach Ansatz um folgende Gleichung zu beweisen

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Zunächst: Das ist eine Ungleichung.

Der Ansatz ist doch derselbe wie bei jeder Induktion: Zeige die Behauptung für n = 5, dann zeige die Behauptung für n+1, wobei du die Ungleichung n! > 2^n dabei verwenden darfst.

Man könnte beim Induktionsschritt vielleicht anfangen mit (n+1)! = (n+1) * n! ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?