Suche Menschen die unter TMAU (Fischgeruchssyndrom) leiden!?

11 Antworten

Soweit ich weiß, ist diese Krankheit vor allem in England verbreitet. Wobei verbreitet da auch das falsche Wort ist, weil die Krankheit sehr selten ist.

Das ist mir alles bekannt, es ist nur ein Versuch irgent jemanden zum Erfahrungsaustausch zu finden! Sicherlich gibt es in Deutschland auch noch mehr Fälle, die einfach nur noch nicht bekannt sind, wir haben immerhin 6 Jahre gebraucht und nicht locker gelassen um die Ursache des Geruches zu finden! Die Diaknose war ein kleines Stück Hilfe, da wir nun über die Ernährung ein wenig Einfluss darauf haben!

0

Na ja, immerhin sind es in England über 300 Menschen. Hab ich gestern im Fernsehn gesehn.

0

Hallo, ich bin heute 25 Jahre und leide seit ca 2,5 Jahren an TMAU. Das irgendetwas mit mir nicht stimmt habe ich anhand der Reaktionen der Leute/ Kollegen/ Freunde gemerkt. Habe ich diese Personen darauf angesprochen haben sie nur gelacht und mich für verrückt gehalten. Mein Arzt auch. Ich war sozusagen am Rande des Wahnsinns und dachte ich müsste von der Brücke springen da ich so ja nicht mehr nter Menschen konnte... Bei Rohkost ist der "Duft" am geringsten, vorausgesetzt ich trinke mind.2 Liter Wasser/Tag und esse nur das nötigste. Esse ich einen ganzen Teller irgendetwas normales fangen die die mit mir am Tisch sitzen schon während des Essens an zu schniefen und sich die Nasen hoch u ziehen.. Ich muss irgendwie damit leben, aber manchmal will ich es gar nicht mehr..

Hallo gibt es dich noch??? Wie gehst du inzwischen mit der Krankheit um und hast du das schon seit Geburt an??

0

@Charliekinder - Hallo, ich habe auch eine Tochter (im Alter von 2,2 Jahren), die an dieser sehr seltenen Stoffwechselerkrankung leidet. Diese Krankheit ist meiner Ansicht nach gar nicht so selten, es ist leider nur so, dass betroffenen Menschen sich nur ganz selten outen. Es gibt verschiedene amerikanische Foren, in denen z.T. Selbstbetroffen oder Angehörige über diese Erkrankung berichten bzw. Erfahrung austauschen. Im Internet findet sich auch eine Liste cholinhaltiger Lebensmittel, diese wäre für Dich sicherlich auch hilfreich.

Du schreibst, dass der Gendefekt nachgewiesen wurde - darf ich fragen wie? Nur anhand einer Urinuntersuchung oder mittels einer großen Blutuntersuchung? Kennt Euer Arzt sich mit dieser Erkrankung aus oder mutmaßt er nur?

Es wurde anhand eines Bluttest gentechnisch nachgewiesen! Wie wurde es bei Ihrer Tochter nachgewiesen?

0

Ich zeige es Menschen, wenn ich sie nicht leiden kann.

Wenn ich jemanden nicht leiden kann, zeige ich derjenigen Person das immer. Ich bin kein Mensch der zwei Gesichter hat. Mag ich Personen, zeige ich es ihnen, mag ich die Personen nicht aus verschiedenen Gründen, dann zeig ich ihnen direkt das ich sie nicht leiden kann. Dabei kommt es auch oft vor das ich verletztend, ignorant oder eiskalt werde. Meine Mama sagt immer: Lächle, du kannst sie nicht alle töten, also quasi das ich ein Fake-Gesicht aufsetzten soll, aber ich habe generell etwas gegen solche Menschen. Dadurch mache ich mir auch keine Freunde und ich habe auch nur ganz wenige Freunde. Ich weiß nicht, ist das falsch was ich mache? Sollt ich echt das befolgen was meine Mama mir gesagt hat? Mir fällt es schwer diese Maske aufzusetzten.

...zur Frage

Die ganze Familie raucht in der Wohnung - Sehr schädlich für Tochter (4) oder akzeptabel?

Guten Tag auch, Ich wohnen mit meiner Frau, unsere Kindern (23, 29) und deren Tochter in einer Wohnung. Also quasi 3 Generationen. Alle rauchen in der Wohnung ausser die Tochter meine Kinder. Sie liegt mit uns auf der Couch aber raucht selbstverständlich nicht. Ein guter Freund von unserer Familie der sich ehrenamtlich gegen Nichtraucherschutz einsetzt sagte dass es nicht akzeptabel sei wenn die 4 Jährige Tochter den ganzen Tag in der verrauchten Wohnung verbringt neben uns. Seitdem öffnen wir immer ein Fenster auf Kippe wenn wir rauchen. Wie schädlich ist es für unsere Tochter ? Sie ist halt auch sehr selten draussen, da unsere Kinder arbeitslos sind und viel TV gucken. Könnte man das Kind nicht auf das Fensterbrett legen auf eine Decke und das Fenster öffnen ? Natürlich absichern dass sie nicht rausfällt etc. aber würde das von der Idee her klappen dass sie an die frische Luft herankommt ? Da sie wahrscheinlich sowieso auch irgendwann anfangen wird zu rauchen wie der Rest der Familie, ist es wahrscheinlich nicht so dramatisch wenn sie etwas abbekommt oder ? Liebe Grüße, Evi Stoschek

...zur Frage

Gibt es im Islam Erklärungen, warum Unschuldige leiden müssen (ohne Erbsünde)?

(Bitte diese Frage nicht löschen, Google bietet auf die Frage keine Antworten.)

Ich habe gelesen, dass Muslime gemeinhin das theologische Konzept der Erbsünde ablehnen. Damit entfällt aber auch die plausible Argumentation, warum auf der Erde Menschen leiden oder gar sterben müssen, obwohl sie unmöglich gesündigt haben - bspw. ein Baby, das wenige Tage nach der Geburt an einer Krankheit stirbt.

Gibt es dazu im Islam einen anderen Erklärungsansatz?

Erste Frage, also bitte auch ernste Antworten.

...zur Frage

Orangener (koi-) Karpfen gesucht

Servus Leuts!

Wie schon gesagt, ich suche einen Orangenen (Koi-)Karpfen für unseren Vereinsweiher. Ich sehe immer wieder Bilder wo solch große Karpfen gefangen werden und möchte so einen nun auch. Weiß denn jemand wo ich solche her bekomme? Ich habe auch schon überlegt einen schon größeren Koi zu kaufen, aber ich bezweifle irgendwie dass die so gigantisch werden, oder hab ich da unrecht? Ist das bei diesen Fischen ein Gendefekt dass die die Farbe haben oder wirklich nur zu groß geratene Kois?

Habe auch noch mal ein Bild angehängt. Story zu dem Fisch siehe Link.

http://www.seite3.ch/Mega+Karpfen+in+Frankreich/455081/detail.html

Bin dankbar für jede Hilfreiche Antwort!

...zur Frage

Romance anime?

Ich suche einen anime wo es nur wenige Menschen auf der Erde gibt mit sehr viel Romance und der Protagonist sollte ein Junge sein

...zur Frage

Wie nennt man einen Mordlustigen?

Ich bin seit langem auf der Suche nach einer Definition eines Menschen der gerne töten Beziehungsweise andere leiden sehen möchte. Als Sardist bezeichne ich den Menschen nicht da er nicht dadurch sexuell erregt wäre, und ein Psychopath bzw. Sociopath wäre er auch nicht weil er die Folgen kennen würde, nicht gut im manipulieren ist und anderen nix vorspielt. Wäre cool wenn ihr was wüsstet.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?