Suche meine Mutter - welche Möglichkeiten habe ich?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich bin bei Pflegeeltern aufgewachsen. Und habe auch meine Eltern gefunden, obwohl mir viele Steine in den Weg geworfen wurde. Damals war es auch noch schwieriger wie heute weil ich in der ehemaligen DDR geboren wurde.

Was du hast ist schon mal sehr viel. Waren deine Eltern zusammen mal verheiratet? Wenn ja musst du nur raus bekommen wo sie geheiratet haben.

Dort gehst du hin und Erkundigst dich nach Ihr. Du bekommst die Daten wenn du beglaubigen kannst das du das Kind deiner Mutter bist. (Geburtsurkunde).

Selbst wenn sie da nicht mehr wohnen sollte oder sie inzwischen wieder geheiratet hat. Wissen sie wo sie als nächstes hingezogen hat und welchen Namen sie eventuell angenommen hat. Dort kannst du dann wieder auf das Standesamt und nach ihr recherchieren.  Viel Glück :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von clrasko
25.01.2016, 11:23

hey das hört sich doch ganz gut an ja meine Eltern waren verheiratet hier im Standesamt haben sie geheiratet und ja so viel ich weiß soll sie geheiratet haben soll ein oder 2 Kinder bekommen haben und ihrgend wo in die Nähe von Hamburg gezogen sein

0

Wenn du genug Daten hast (mitunter auch alten Wohnort etc) kannst du, soweit ich weiß, in dem dortigen (oder jedem? ) Einwohnermeldeamt die neuen Daten bekommen.
Falls das nicht klappt oder vielleicht sogar falsch ist, könnte dir ein Privatdetektiv helfen.

Oder vielleicht alte Bekannte deiner Mutter die das wissen könnten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von clrasko
25.01.2016, 11:24

hey den alten Wohnort den hab ich auch noch :)

0

Was möchtest Du wissen?