Suche leise Wasserkühlung!

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

In dem Preisbereich würde ich grundsätzlich die Finger von Wasserkühlungen lassen^^ Wäre zumindest mein Tipp dazu..

ColinBrand 10.03.2013, 18:55

Mit welchem Preisniveau sollte ich denn rechnen?

0
AutoITScripter 10.03.2013, 19:16
@ColinBrand

Ich vermute mal, das ist Deine erste Wasserkühlung? Mein Tipp wäre, Dir mal ein paar Youtube Videos dazu anschzuschauen, da kriegst Du dann eine Vorstellung dafür und kannst auch planen, was Du alles kühlen möchtest...

Preislich ist das dann alles von Deinen Vorstellungen abhängig - z.B. wenn Du nur den CPU kühlen möchtest, dann kannst Du das schon relativ günstig bewerkstelligen. Aber desto größer der Kühlkreislauf, umso größer sollte auch der Radiator werden, das Reservoir ebenfalls, die Pumpe nicht zu vergessen &&&... Nicht zu vergessen auch ein Ablassventil einzuplanen - das Wasser sollte schließlich auch gewechselt werden ;-)

Wenn Du also ein ordentliches System möchtest, würde ich Dir raten dabei nicht zu knausern (CPU - Wasserkühlungsmodul allein schon knapp 100 € ohne Zubehör)... Schau Dich doch mal ein wenig auf http://www.aquatuning.de um, um einen Eindruck zu bekommen ;-)

0

Was möchtest Du wissen?