Suche Kochbuch zum abnehmen (kein Low Carb) und Vegetarisch!?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich kann jetzt kein solches Kochbuch benennen, habe aber in letzter Zeit an verschiedenen Stellen Kochbücher gesehen, die preiswert und auch für mein Empfinden doch recht übersichtlich waren. Eins muss man allerdings auch wissen. Auch einfaches, schnell zubreitetes Essen besteht aus mehr als 2 oder 3 Zutaten. Wenn Essen schmecken soll, reichen als Gewürze nicht Salz und Pfeffer aus. Das man bei Rührei funktionieren, wo man dann mit 4 Zutaten, Eier, Bratfett, Pfeffer und Salz, auskommt. Bei einem Eintopf sieht das schon wieder ganz einfach aus. Dann zur Menge. Wenn man weiß, daß man wenig braucht, kauft man eben nicht, weil es preiswert scheint, beim Discounter 500g Hackfleisch sondern an der Fleischtheke im Supermarkt 100 oder 150 g. Dann wird der Kühlschrank wird auch nicht voll. Einkaufen sollte eben gut geplant sein, und man sollte zum Aufbewahren eben auch nur kaufen, was gut lagerfähig ist, und wovon man weiß, daß man es doch nach nicht allzu langer Zeit wieder verwendet. Und letztlich: Nicht Zutaten sind kompliziert und nicht einmal ihre Kombination, die ist überall mit angegeben

Ansonsten empfehle ich das "30 min Kochbuch "
Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nie wieder Dick von Susanne Schmidt. Echt gut! 30gramm Fett Methode

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst dich immer noch vegetarisch ernähren, du solltest halt nur ein Kaloriendefizit haben. Also iss einfach weniger und schon nimmst du ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?