Suche Kletterpflanze für drinnen

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

http://forum.frag-mutti.de/index.php?showtopic=20158

Was hältst du von einer Passionsblume(Maracuja,Grenadille)kannst du selbst aus einer Passionsfrucht züchten.(solltest du Tipps brauchen sagen). Die Pflanze klettert wie verrückt und dolle Pflege brauch sie auch nur das erste Jahr. Wunderschöne Blüten kann ich nur sagen. Schau mal in die Wikipedia Link

dann geht es so weiter: Passionsfrucht halb schneiden. Samen im warmen Wasser waschen bis das Geleeartige Fruchtfleisch abgewaschen ist(großes Haarsieb) dann mit Küchenkrepp ganz sauber machen. Torftöpfchen kaufen und immer so 3-4 Samen hinein mit so 0,5cm Torf bedecken. Bei ca 20-23 °C immer gut feucht warten bis die Keime zu sehen sind. Wenn sie die ersten 3-5 Blätter hat sofort umtopfen! dann Panik wie viel das sind!!! Wenn es ganz schnell gehen soll einfach ein Marmeladenglas über jedes Torftöpfchen stülpen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von taigafee
25.10.2012, 15:50

super tipp!

0

Eine Tradescantia. Sie ist nicht giftig für Katzen und kommt mit wenig Licht aus. Braucht aber viel Wasser. (Es gibt sie in zwei Farbstellungen, grün und ins Lila gehende). Sie Rankeln ziemlich schnell und man kann sie gut um Stämme etc. legen. Allerdings brauchen sie dabei etwas Befestigung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tradescanthia, Scindapsus, Philodendron scandens.

Besonders der kleine grüne Kletterphilodendron kommt mit weniger Licht aus, und bildet mit der Zeit lange Ranken aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?