Suche kleine Kompaktkamera für Live konzerte mit großen Zoom?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn du eine gute Kamera für Konzerte suchst, sollte sie eher groß sein und einen kleinen Zoombereich haben!
Ich vermute mal, das Spiegelreflexkameras nicht in Frage kommen, oder geht es dir um Auftragsfotografie mit Fotopass?

An Zoombereich (=Brennweite) sind etwa 30-150mm ideal und ausreichend, sofern du ziemlich weit vorne stehst.
Achte darauf, das die Kamera einen einigermaßen großen Lichtsensor hat, 1“ sollten sein, 1,5“ wären besser, sowie eine Lichtstärke von nicht mehr als 2.8.
Da die Kamera sicher auch nicht allzu teuer sein soll, komm ich zu dem Ergebniss, das es die eierlegende Wollmilchsau nicht gibt und du Kompromisse eingehen musst. Konzertfotografie ist aufgrund der Lichtverhältnisse ein schweres Gebiet, Topfotos gelingen da in der Regel nur mit DSLR + sehr gutem Objektiv + Erfahrung & Können. Hände weg auf alle Fälle von den Bridgekameras. Grundsätzlich kann man sagen, je größer der Zoombereich, desto s schlechter die Bildqualität.
Aus dem Canonlager empfehle ich dir die Powershot G5X, andere Hersteller haben sicher ähnliches im Programm.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lumix Panasonic dm-c xxx wobei das xxx für verschiedene versionen steht, da die ganze reihe was taugt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ecki2000
26.01.2016, 13:25

Sehr aussagekräftig! Wozu braucht man eigentlich eine wasserdichte Kamera auf einem Konzert?

0
Kommentar von hallo98863
26.01.2016, 18:16

entschuldigung ich meinte lumix Panasonic dm-c tz... z.B. die 71

0

Hallo

Travelzooms, Reihenfolge nach Sensorgrösse

- Canon G3X (1", "24-600" Zoom) um 800€ Klappmonitor, etwas Dick/Gross 0,8kg Brummer
- Lumix TZ100 (1", "24-270" Zoom) voraussichtlich 750€
- Olympus Stylus 1 (1/1,7", "28-300" Zoom) um 450€ Klappmonitor und EFV
- Lumix LF1 (1/1,7", "28-200" Zoom) um 250€ mit EVF
- Nikon P7800 (1/1,7", "28-200" Zoom) um 350€, Klappmonitor, EVF, Dicke Prosumer Kamera aber noch Taschentauglich

Travelzooms der 1/2,3" Klasse (Nur für Tageslicht)

- Fuji F Serie (1/2" Sensor)
- Lumix TZ Typen
- Sony HX (2 Stellig) Typen
- Olympus SZ und SH Typen
- Casio HR und CX typen
- Canon SX
- Nikon S9900
- Ricoh HZ und R

Klappmonitor haben einige, aber Klappmonitore machen "unschlank"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?