Suche Kamera! ?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also ein Mikrofon kannst du eigentlich an ziemlich jede DSLR anschließen. Die Nikon D5300 (habe ich selbst) ist eine echt gute Kamera. Ich mache selbst mehr Filme als Bilder damit, dabei ist das schwenkbare Display was die 5300 hat sehr praktisch. 
Der Kamera-Body (ohne Objektiv) kostet momentan 487€ bei Amazon, wenn du aber direkt losfilmen willst brauchst du natürlich ein Objektiv... 
Wenn das dazu kommt ist es natürlich teurer wie 500€ ... Sonst würde ich dir auch auf die 3000er Reihe von Nikon raten. Die gibts insgesamt mit Objektiv auch schon für 450€. (Die 3200 hat meiner Erinnerung nach glaube ich auch ein schwenkbares Display)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ähm... eine DSLR willst Du um ein Mikrofon anzuschließen? Dann kaufe Dir doch lieber eine Film-Kamera wenn Du (hauptsächlich) Filmaufnahmen machen möchtest. Eine DSLR hat übrigens bereits ein Mikrofon.

DSLR unter 500 Euro sind eigentlich nicht so der Renner. Das ist unterste Preisklasse.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HerrDesFensters
24.05.2016, 14:38

Also erstmal ist das völlig legitim sich ne DSLR nur zum filmen zu kaufen ... die haben einfach einen komplett anderen Bildcharakter als ein Camcorder. darauf stehen viele.
Und zweitens ist das interne Mikrofon von JEDER DSLR schlichtweg Mist.
und für 500 € ist es schon möglich eine ordentliche Spiegelreflex zu kaufen.

0

Was möchtest Du wissen?