Suche jemanden zum Reden! (Essstörung)

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Wenn du das Gefühl hast dass es dir schlechter geht und deine Essstörung schlimmer wird, um Gottes Willen, wieso willst du es dann verschlimmern und mit pro Ana/Mia Personen sprechen??! Das ist eine ganz schlechte Idee Mädchen

Wenn du jemand brauchst der dich versteht dann ist das umso mehr Grund eine Therapie anzufangen. Psychotherapie, Gruppentherapie, Selbsthilfegruppen, Beratungsgespräch, alles das wird dir sehr helfen! Und glaub mir, das sind genau die richtigen Ansprechpartner in so einer Situation. Diese Menschen verstehen dich und deine Situation bestimmt, viele von ihnen haben das gleiche durchgemacht wie du oder machen es gerade! Und der große Unterschied: Alle sind da um gegen Essstörungen zu kämpfen! Und nicht um sich selbst und andere wie zB dich noch tiefer hineinzuziehen.

Vielleicht zweifelst du daran das man dich in einer Therapie verstehen wird und du willst deshalb keine machen. Es ist wahr, du wirst bei einer Therapie bestimmt nicht nur mit Menschen zu tun haben die dich total verstehen und dir weiter helfen können. Aber es gibt genug die das sehr wohl tun, du musst nur das richtige Team für deine Behandlung deiner Essstörung finden! Ich kann aus eigener Erfahrung sagen dass es zwar manchmal so wirkt als ob andere Betroffene dir am Besten helfen können weil sie dich einfach so gut verstehen. Aber letztenendes zeiht man sich eher gegenseitig tiefer hinein. Es hilft mit Menschen zusammen zu sein die bereits ein bisschen weiter sind, am Weg raus aus ihrer Essstörung. Und auch Menschen die sich mit dem Thema auskennen können dir sehr weiterhelfen, selbst wenn sie natürlich nie ganz nachvollziehen können werden wie sich eine Essstörung anfühlt..

Danke für deine Antwort :)

Ich zweifle nicht daran, dass man mich in einer Therapie versteht, sondern ich denke mir oft, dass es bei mir nicht schlimm genug ist, um eine Therapie zu machen :( Ich habe zwar Bulimie (mit anorektischen Phasen), aber ich bin im Normalgewicht bzw leichtem Untergewicht..

Deshalb denke ich nicht, dass ich überhaupt eine Therapie machen kann, weil es eben nicht schlimm genug ist. Aber danke für die Antwort!

0
@LittleDancer95

Oh ich verstehe, da liegt das Problem. Diesen Gedanken haben sehr sehr viele Betroffene. Aber mal ehrlich, das ist absolut nicht wahr! Eigentlich ist niemand zu gesund um mal zu einem Therapeuten zu gehen. Immerhin hat jeder Mensch eine Psyche, und der tut es gut sich einmal so richtig auszusprechen (; Außerdem hat jeder Mensch irgendwelche Probleme, oder einfach mal eine schlechte Woche, und würde da gerne darüber reden, dafür muss man doch nicht gleich eine psychische Krankheit haben. Und wenn man eine hat, na dann um so mehr Grund eine Psychotherapie anzufangen!

Wenn du also meinst dass du nicht genug Probleme hättest um zu einem Psychotherapeuten zu gehen kann ich dir das nicht ganz glauben. Menschen gehen zu solchen Therapien um alles mögliche zu sprechen, über Dinge hinwegzukommen, um sich oder andere Menschen besser zu verstehen etc. Menschen machen Therapien um kleine Ängste wie die Angst vor Spinnen loszuwerden, um weniger aufgeregt zu sein wenn sie vor einem Publikum sprechen, wenn sie das Gefühl haben schlecht zu schlafen, wenn sie Stress mit ihrem Partner haben, wenn sie ihre Gefühle besser verstehen können (und wer tut das schon). Alles das sind doch mehr oder weniger Dinge die jeder kennt, und mit denen man sich manchmal das Leben schwer machen kann (wenn auch nur ein wenig). Und sie sind aber trotzdem Grund genug um zu einem Psychotherapeuten zu gehen. Da ist ein Problem mit Essen doch erst recht ein guter Grund! Und Gewicht ist nun wirklich egal, Essstörung ist Essstörung

Willst du es nicht mal versuchen? Es wäre ein großer Schritt, aber es wäre ein Schritt in die richtige Richtung

0
@WhatsEatingYou

Du hast mir gerade richtig Mut gemacht und du hast ja auch Recht mit dem was du schreibst! Ich werde es mir überlegen, vielleicht gehe ich mit meiner besten Freundin da hin, weil alleine schaffe ich das glaub ich nicht.

Vielen Dank für deine Hilfe! :)

0
@LittleDancer95

Mit deiner Freundin als Unterstützung hinzugehen ist eine super Idee! Zu zweit geht alles leichter

Und freut mich, dass ich dir helfen konnte! (:

0

du kannst gerne mit mir reden. ich habe selbst anorexi, und würde mich auch freuen mit jemanden reden zu könne. Pro Ana/Mia bin ich aber ganz und gar nicht. das was ich durchmache, und schon durchgemacht habe ist die reinste hölle, dass würde ich niemals jemanden anderen empfehlen. Anorexia ist keine Diät, es ist eine krankheit und dünn dürst du darurch nie werden (jedenfalls in deinem kopf nicht). Du kannst mich gerne anschreiben. Wir könne auch handynummern ausstauschen, das ich einfacher

Hallo! :) Ich wäre wirklich sehr froh, wenn du dich mal melden würdest.. Mir geht es eigentlich genau so wie dir: Ich habe auch leichtes Untergewicht & eine ES, schäme mich aber auch das persönlich zuzugeben (hier kennt mich ja keiner). Vielleicht könnten wir es gemeinsam schaffen da rauszukommen?

Ich selbst bin gerade in der Akkut-Station wegen meiner Magersucht (und Bulimie ,ritzen ,suizidaler gedanken) glau mir ich weiß wie du dich fühlst... mir haben meine Therapeuten gesagt das ich eine "Körperschema bild störung dingens" habe...Ich fühl mich jetzt gerade immer noch fett (größe 162cm gewicht 40,3 kg) will noch 5 kg abnehmen...

ich bin zwar noch klein aber ich hab genau das gegenteil von dir ich bin zu fett und füle mich schlecht am besten mit deiner mutter damit reden oder deiner bff sonst kann ich dir nicht weiterhelfen PS VIEL GLÜCK UND IMMER SCHÖN AUFESSEN

Wenn du noch jemanden zum schreiben oder reden brauchst, kannst mich ruhig anschreiben

Ich brauche auch jemanden zum reden da ich selbst auch probleme habe . Adde mich :)

Vielen Dank für all eure Antworten, Freundschaftsanfragen und Nachrichten! Hat mich sehr überrascht, wieviele Nachrichten und Anfragen ich bekommen habe :) Ihr habt mir alle sehr geholfen und falls irgendjemand von euch selbst Probleme hat und reden will, könnt ihr mir gerne eine Anfrage oder eine Nachricht schicken! Ich würde mich freuen :* Danke nochmal :)

du kannst mit mir reden, wenn du willst :)

Was möchtest Du wissen?