Suche japanische Filme die auf die japanische Mythologie oder Geschichte basieren. Kann wer helfen?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Das geht jetzt vielleicht etwas am Thema vorbei, aber wenn dich japanische Mythen interessieren, kann ich dir ein Buch dazu empfehlen: "Das alte Japan" von Mitford.

Mir fallen leider nur chinesische historische Filme ein, darum kann ich dir da nicht helfen. Tut mir leid, aber vielleicht ist ja das Buch etwas für dich.

ach die kannst auch sagen =D das alte Japan?? bekomm ich das vllt bei amazon?

0
@Komori

danke das echt gut^^ werd mir das ma zu weihnachten wünschen xDDD

0
@Ayupanda

das buch habe ich auch, das ist leider eine willkürliche auswahl eines "japan-laien". viele "märchen" aus diesem buch sind in japan den meisten gar nicht bekannt! vieles über japan lerne ich aus büchern (literatur;): natsume soseki, mori ogai, kawabata yasunari, akutagawa ryonosuke sind u.a. empfehlenswerte autoren (19.+20. Jhdt)! bei filmen muss man wohl abstriche machen, was die historische korrektheit betrifft! als klassische literatur sind das genji monogatari, das heike monogatari, das kopfkissenbuch (japanisches mittelalter) zu empfehlen! Filme sind immer in erster Linie zur Unterhaltung gedacht!

0
@Martinbo

echt?cool danke für die Tips^^ dann haben mama udn papa ne lange weihnachtswunschliste xDDD

0
@Martinbo

Danke für die Info, ich hätte nicht gedacht, dass vieles in Japan gar nicht bekannt ist. :)

0
@Komori

einen meiner lieblingsautoren oe kenzaburo habe ich leider vergessen zu erwähnen. durch ihn konnte ich u.a. einen guten eindruck in die kriegs- und nachkriegszeit japans erlangen. "Reißt die Knospen ab" fand ich sehr schockierend, ist aber wohl leider realistisch.

0

Was den historischen Part angeht kann ich dir die bekannte Shogun Reihe empfehlen, da hierfür auch, wenn ich mich nicht täusche, sehr eingehend recherchiert wurde.

Für die Mythologie habe ich zwar auf Anhieb keinen Film parat, aber dafür ein sehr unterhaltsames Anime von CLAMP namens xxxHolic, das sich in vielen Folgen mit urbanen Legenden oder eben auch Mythologie befasst und dies dabei unterhaltsam verpackt^^.

vielen dank^^

0

Viele japanische Filme gehen auf die Geschichte und die "Mythologie" ihres Landes ein. Da der Film schon immer ein Spiegel der Gesellschaft war, ist das auch hier nicht anders. Um aber einen genaueren Einblick geben zu können, müsste man seinen Blick auf die etlichen Naturkatasstrophen un Kriege richten... Das spannende ist, dass die Japaner diese Themen sehr vielschichtich verarbeiten - Nur zu Zeiten des Krieges und der Zensur gab' es heftige Einschränkungen (z.B. wurden gerne Filme über die Atombombe gedreht - logisch, nach 2 Abwürfen). Dann gab es eine Großzahl von Historienfilme bei Shōchiku - die später von Kurosawa aus ihrer starken Historienveranlagung zu den ersten Actionsfilmen Japans gewandelt wurden. Aber auch noch viel früher, finden sich FIlme die so eng mit der japanischen Tradition und Geschichte verbunden sind, allein von der Bildsprache und von den Mitteln mit denen fer Film prouziert wurde - z.B. ist die Mythologie unter anderem dafür verantwortlich, dass in Japan sehr lange "Filmerklärer" die Filme erzählten ....

Ein sehr guter Film, der einen tiefen Einblick in Japans "Mythologie" gibt ist meiner Meinung nach Uzumaki - dieser ist ein gerades Abbild des Japaners, der die Bedrohungen im Nacken spürt und fast routiniert darauf zu reagieren weiß. Ansonsten empfehle ich die Filme von Mizoguchi Kenj &  Kurosawa - ie sind wohl die zugänglichsten und bekanntesten, die diese beiden Themen immer verankert haben.

 

Ist zwar ein Kinderfilm, aber doch sehr schön gemacht: Chihiros Reise ins Zauberland

Ich glaube nicht das das was mit Mythologie oder Geschichte zutun hat :P Was ja nicht heißt das der Film doof is.. ^^

0
@Florian33

Haha wie geil ist das denn? Nichts mit Mythologie zu tun? Chihiros Reise ins Zauberland ist randvoll mit Japanischer Mythologie!!!

0

Erstmal, hat keiner der von Dir genannten Filme was mit Japanischer Mythologie zu tun, sondern es werden hier geschichtliche Ereigneisse mehr oder minder falsch/richtig dargestellt.

Mythologische Filme die sich direkt mit der Götterwelt zB Japans beschäftigen sind mir nicht bekannt.

Aber wenn Dich das Thema allgemein interessiert, solltest Du vielleicht mal nach Akira Kurosawa suchen, da gibt es es einige sehr schöne Sachen. zB Rashomon, Träume, Ran, Kagemusha um nur ein paar zu nennen. Die sieben Samurai war übrigens das Vorbild für den John Sturges Western Die glorreichen Sieben, ebenso wie Yojimbo Vorlage für Leones Für eine Handvoll Dollar und Walter Hills Last Man Standing war.

.

http://de.wikipedia.org/wiki/Akira_Kurosawa

Wer lesen kann is klar im Vorteil^^ hab nie gesagt, das ich mythologische Filme habe. Nur die, die ich habe, damit hier nichts doppeltes auftaucht. aber naja...man ließt nur das, was man will richtig^^

Aber an Akira Korusawa hatte ich auch schon gedacht. Nur finde ich die nicht mehr, und bei amazon sind die dich recht rar und teuer.

0
@Ayupanda

Ich hab letzt bei Karstadt 4 Stück mitgenommen, für 5€ pro DVD.

0
@erweh

bei uns gibts kein karstadt..aber danke. mach ich wenn ichs nächstemal in einer großstadt bin.

0

hi.
Sollen das nur japanische oder auch chinesische Filme sein? Ich hab einen Film der zur Zeit des China-Japan-Krieges, geht aber mehr um China. Der Film heißt "Die Kinder von der Seidenstraße"

ich sollt glaub ich mal die frage ändern xDDDD wenn soviele nur mit China kommen =3 nehme auch Chinesische Filme^^

0

ich weiß nur das sie da gute horrorfilme machen

ja das was ich auch x3 hab selbst n paar

0

Was möchtest Du wissen?