Suche Ideen für Gartenmöbel aus Holz?

... komplette Frage anzeigen

14 Antworten

Ich habe vor einigen Jahren welche aus Tanne/Fichte gebaut, weil ich das Holz und die Zeit dazu hatte. Man muss sie immer wieder streichen.

In der vergangenen Woche, war ich beruflich in einem gepflegten Garten im Umland, der hatte eine schöne, eigenwillige Konstruktion aus hochdruckimprägnierten (mattgrün) Brettern. Jetzt wo Du es sagst, hätte ich nachsehen sollen, wie die Schnittstellen auf dem Boden aussehen.

Nimm gutes Holz! Afzelia ist sehr schwer und wenn Du Dir einen Span einziehst, eitert der sofort im Fleisch, aber auch ohne Versiegelung wetterfest.

Schön und sehr haltbar ist aber Eukalyptus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallihallo,

also was die Haltbarkeit angeht, fährt man eigentlich sehr sicher, wenn man sich an einige wenige Grundregeln hält. Die Pflege muss stimmen und das Material sollte so hochwertig sein, wie es das Budget erlaubt, ansonsten hat man das Möbelstück im Garten. Die Bank muss dem Wetter trotzen, Feuchtigkeit, Insekten, Frost, Sonne und stabil sein.

Zwar kann man nahezu jedes Holz lackieren und versiegeln, aber auf Dauer verhindert auch diese Behandlung den Zerfall der Bank nicht. Sobald der Lack bröckelt und die Feuchtigkeit einzieht, hat man verloren. Deshalb gibt es im Garten nur 3 haltbare Optionen: Stein, Kunststoff, Edelholz.Alles hat seine Vorzüge, aber wenn du explizit nach etwas Hölzernem suchst, solltest du darauf achten, dass es aus Teak ist.

Und wenn dir die Umwelt wichtig ist bitte nur Teak von Plantagen, wir haben sowieso schon zu wenige Urwälder.Teak ist optimal auf die Gartenbedingungen eingestellt und liefert eine tolle Optik. Wenn dich das interessiert, kannst du dir ja einige Teakbänke ansehen: https://www.kai-wiechmann.de/ Von schlicht bis ausgefallen ist alles dabei.

Anforderungen sollten damit auf jeden Fall erfüllt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo!

Wie wäre es denn mit etwas Persönlichem? Ich arbeite beispielsweise gern an Möbeln und Deko. Gerade Holz lässt sich sehr schön bearbeiten und sieht im Garten eigentlich immer gut aus. Anleitungen in Form von Mustern oder Videos gibt es ja zuhauf, man muss sich nur inspirieren lassen.

Man kann beispielsweise auch Details einarbeiten, die einem wichtig sind oder für sich selbst stehen. Ich denke da an Gravuren, Muster, das Wappen der Ortschaft oder das Lieblingstier herausschnitzen. Natürlich dauert das viele Tage, ist anstrengend und erfordert Übung.

Aber mit genug Geduld und Liebe zum Detail hast du für viele Jahre deine Freude damit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tag!

Zur Bank kann ich wenig neue Anregungen geben, aber es sollte halt schon ein stimmiges Bild abgeben. Deshalb sollte man sich nicht nur die anderen Möbel ansehen, sondern auch die Art des Gartens. Ein modernerer Stil mit weißem Kies passt besser zu Metall, während ein wilder und lebendig grüner Garten sich gut mit dem Rustikal-Stil macht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallöchen,
wofür soll die Bank denn genau gut sein? Steht sie dann an einem Tisch oder steht sie eher frei wie im Park? Letzteres kann auch sehr schön sein, aber dann muss der Ausblick schon etwas bieten.

Man könnte auch über eine Hollywoodschaukel nachdenken, auf der man sich gemütlich in den Abend schaukelt. Außerdem ist der Untergrund wichtig für die richtige Wahl der Bank.
Vor allem bei mehreren Personen sollte entweder der Untergrund hart sein oder die Standbasis sehr groß.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie wärs mit Sitzmöglichkeiten aus Transportpaletten? Diese Art von Design ist gerade sehr "In" und ist relativ günstig. Zudem kann, was Farbe, Zusammenstellung und Sitzhöhe betrifft, nach Geschmack gestaltet werden. Und es steckt nichtmal so viel Arbeit dahinter. Falls mal was kaputtgeht, kann man es einfach durch eine neue Palette ersetzen. Anhand von Pölstern und Decken schafft man eine sehr angenehme Sitzmöglichkeit. Sehr stabil wär das Ganze dann auch noch.

Hier ein paar Beispiele:

http://deavita.com/mobel/sitzmobel-aus-europaletten-bauen.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wie wäre es denn mit Palettenmöbel? Die Paletten bekommt man günstig zu kaufen und kann sie nach seinen eigenen Wünschen zusammenbauen.

Mit vielen Kissen und Decken machen die Möbel dann auch richtig was her und laden direkt zum chillen ein.

Ich habe für meinen Garten auch Palettenmöbel gebaut, ging nicht schwer und ich bin noch immer sehr begeistert davon.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

um dir tipps zu geben, müsste ich wissen wie dein(e) garten/terasse aussieht. ich kann dir nur raten mal die grossen gartencenter ab zu klappern

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wir haben für unseren Garten einige Möbel aus Europaletten gebaut. Die sind günstiger als alle Möbel zu kaufen und man kann seiner Kreativität freien lauf lassen :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Such dir die entsprechenden Videos bei Mere Mortals raus, zum Beispiel

und

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Skinman
23.06.2016, 18:34

Cool sind auch die 'Adirondack Chairs', dafür gibts eine Zillion Videos. Nehmen allerdings reichlich Platz weg, wenn man sie nicht zusammenklappbar macht, was dann wieder komplizierter wird.

0

Sägewerk besuchen, die kennen sich mit Holz aus. Also vielleicht mal ein Kurztrip machen. Das hat nicht jeder und hält mit Sicherheit

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Google mal nach Atemberaubende Wohnideen. Die haben zahlreiche Bilder, wie man Haus und Garten geil einrichten kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

besuche doch mal Garten-Baumärkte, da bekommst gute Ideen, sogar zum Nachbauen, oder bei Google, nur eingeben muss du es dselbst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie wäre es dann mit Teak. Ist hochwertig und robust. Macht auch was her :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?