Suche Ideen für eine Kindergartengruppe

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wie schon gesagt wurde, kannst du dich mal im kigaportal erkundigen. Da gibt es echt super Ideen und noch dazu einiges, was man einsetzen kann. :)

Was ich dir dann noch raten würde, ist einfach, dass du dir deine Bewegungseinheiten mal genauer anschaust. Mit welchem Material arbeitest du? Was kommt im Hauptteil alles vor? Was ist gerade Thema im Kindergarten?

Für diese Altersgruppe würde ich nicht zu intensive Entspannungsmethoden anbieten, da Kinder in dem Alter noch nicht die Geduld haben, sich da lange auf eine Massage oder Fantasiereise/ähnliches einzulassen. Es muss auch nicht immer nur Entspannung, im Sinne von Massagen, Ausruhen, usw sein.

Spiel mit den Kindern am Ende doch ein Spiel. Lass ein Kind sein Lieblingsspiel auswählen, dass ihr dann gemeinsam spielen könnt. :)

Falls du Stationen mit großen Geräten aufgebaut hast (Matten, Bänke, Sprossenwand, usw), dann nimm als Abschluss einfach den Parcour her und nachdem jedes Kind den Parcour gemeistert hat, darf es so aus dem Turnsaal wandern.

Oder lege Reissäckchen auf den Boden (Schlangenlinie, gerade Linie, kreuz/quer) und die Kinder müssen über diese Reissäckchen aus dem Turnsaal spazieren.

Kinder können sich auf den Boden setzen. Du nimmst dann eine Feder (Ball, Tuch, oder sonstiges, was du im Hauptteil verwendet hast), gehst von Kind zu Kind und wenn du das Kind damit berührt hast, darf es aufstehen und sich anstellen gehen.

Lass deiner Fantasie freien Lauf :)

es gibt hoffentlich in Deier Einrichtung entspr. Fach-Zeitschriften, Fach-Bücher und Kolleginnen....

Was möchtest Du wissen?