Suche Hunderasse aus Film mit Mel Gibson

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo, der Hund ist ein Australian Cattle Dog. So weit mir bekannt ist ein Kelpie+Dingo+ X Mix. Super flitzer bei Hitze. Die Rasse hab ich mir auch schon überlegt, aber gegen den Hund sind meine belgischen Schhäferhunde Schlaftabletten! Als Finger weg von dem Hund wenn Du nicht viel Hunderfahrung und eine Fieherde oder zufällig für einen Maraton mit Fährtensuche trennierst . Die Rasse ist kein Wohnungshund, aber ein super Begleiter beim Reiten. Erkundige dich bei einen Züchter und schau sie dir an.

die erste antwort war die richtige. es ist ein cattle dog. in diesem fall ein sogenannter blue heeler. die gibts in 2 farben. entweder als blue oder als red heeler. beim blue kommt mehr vom kelpie und drover dog durch, beim red überwiegt das erbe vom dingo. und heeler werden sie genannt weil sie zum treiben von rinderherden gezüchtet wurden und den rindviechern in die hacken beissen um den weg zu weisen. die sind sehr hart im nehmen und deshalb als rindertreibhunde sehr beliebt. für schafe wären sie schon wieder zu ruppig. es sind keine kampfhunde, aber sie gehen wenn sie gut drauf sind auch keiner keilerei aus dem weg. dieser drang sich zu kloppen legt sich nach 3-4 jahren. mal aus dem wiki geklaut: Der Australian Cattle Dog zeigt – wie viele andere Hunderassen auch – ein sehr breites Verhaltensspektrum. Während einige Tiere leicht führbar sind, bedarf es bei anderen einer guten Kenntnis der rassespezifischen Verhaltensweisen, um ihnen gerecht zu werden. Rüden können sehr rangbewusst sein. Unsichere und inkonsequente Menschen sollten keinen Cattle Dog halten. Im Umgang mit anderen Hunden bedarf es besonderer Verantwortung, da vor allem Rüden gern auf eine Kampfaufforderung eingehen.

So ich hoffe das war ausreichend als antwort!

Des ist ein Bobtail

0
@Citale

Das ist der einzige Hund den ich in dem Film gesehen habe. Sollte er es sein, dann ist er wie Citale schon sagte , ein Bobtail ;)

0
@wellihamster

Das ist definitiv kein Bobtail. Das ist ein Mischling mit hohem Anteil vom Bearded Collie.

0

Joa, sieht aus als wärs wirklich ein Bobtail. Diese Flausch-Viecher kommen erstaunlich oft im Fernsehen vor...

Hab jetzt noch ein anderes Bild von einem Hund gefunden. Des ist etwas schwer zu erkennen, könnte ein Kampffhund sein oder ein Jagdhund. Entweder sehr seltene Rasse oder wirklich ein Mischling.

0

Es ist ein Hütehund, kein Hund der in eine Kategorie gepresst worden ist! Der Rasse (Cattle Dog) kann man alles beibringen, sie sind aber nicht aggressiv wie im Film.

0

Ich kenn den Film net, aber wenn du mir ein Bild von dem Hudn schickst, kann ichs dir vermutlich sagen.

Bearded Collie-Mix, würd ich sagen. Man nennt sie auch Boomer. So hieß doch auch mal so ein puschel-wuschel Hund im Fernsehen, gell?

Was möchtest Du wissen?