Suche Hilfe- dringend!. Wer hilft?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also mindestens 4 Gramm Salz? Ich ess vielleicht höchstens ein paar Teelöffel Salz am Tag.

Theorie: Je mehr Salz, desto mehr Elektrolyte werden übertragen. Vielleicht verbrennst du auch mehr. Wenn du das Gewicht gehalten hast, hast du vielleicht wirklich mehr verbrennt. Dann müsstest du dich ja etwas fitter fühlen, körperlich oder geistig.

Andere Theorie: Wenn du unter Stress stehst und schon so krass, dass du viel Energie brauchst, dass du die Energie nich auffüllen kannst. Dann hättest du aber zumindest geschrieben, wenn du total erschöpft wärst.

Andere Theorie: hab ich leider dann auch nich. Achso, Moment. Magenprobleme, Magenpförtner oder so?

Aber wenn du nur kein Hungergefühl hast und hinterher etwas Luft im Bauch, vielleicht isst du einfach etwas schneller seit du mehr Salz nimmst? Dann wärst du halt etwas verspäteter satt.

Also mich machen Obst und Gemüse und Kartoffeln auch nich 'so richtig' satt. Ich hab halt nur keinen Hunger und was im Magen. Das reicht ja auch schon.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Oder es ist einfach nur ein Wachstumsschub. Wenn du Reis gut verträgst und gerne magst, könntest du dir damit etwas zubereiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am besten geh mal zum Arzt und Rede darüber. Ein Arzt kann dir helfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von musenkumpel
16.03.2016, 06:58

Und selbst wenn er nichts findet, verschreibt er trotzdem was.

1

Was möchtest Du wissen?