Suche Heizungs Ventiel Adapter

 - (Heizung, heimwerken, Adapter)

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Von der Firma Heimeier gibt es eigentlich für jeden Ventilkörper die passenden Oberteile. Welches Fabrikat / Hersteller steht auf dem alten Thermostatkopf?

Vaillant

0
@J1nXxX

Dann müßte der Adapter mit den Nasen passen. An der Kerbe auseinander spreizen und mit den Zapfen voran auf das Ventil schieben. Die Nasen in die Nut einrasten und dann auf das Gewinde den neuen Kopf befestigen. Wenn die Nasen nicht 100% passen dann felie sie vorsichtig zureciht. Viel Erfolg!

0
@BigLittle

Leider nicht aber ich habe den passenden Adapter gefunden. Der wird nicht mitgeliefert (Steht auch wenn mal in den Kundenrez. Sucht :/...) Es gibt eine Plastik variante für 10€ und metall vor 17€ (nur ein link erlaubt deswegen die Metall version) http://www.amazon.de/gp/product/B005WI7O4K/ref=ox_sc_act_title_1?ie=UTF8&psc=1&smid=AFR2F2TOAMO2P

Aber super idee auf dem Alten mal drauf zu Gucken! ...Und ich suche ewig bei Google nach ein Ventielanschlussbezeichung :D

0
@J1nXxX

Ja den Adapter kenne ich, aus Lagerbeständen! Aber kannst Du Dir vorstellen, daß mir in 20Jahren Kundendienst noch nie ein Vaillant Thernostat über den Weg gelaufen ist? Verrückt! Dann noch viel Erfolg!

1

der thermostatkopf den du gekauft hast hat als befestigung eine überwurfmutter, der alte allerdings so eine schnappbefestigung. das paßt einfach nicht zusammen . entweder anderen thermostatkopf oder das ventil am heizkörper wechseln,anders wirst du keine lösung finden für dein problem.

Wie heist denn die befestigung? bzw. Ich finde ich raus welches Thermostat passt?

0

ob es sowas noch gibt weis ich nicht. nimm das foto mal zum nächsten klempner oder baumarkt mit und lass die was passendes geben. was war denn da eigendlich vorher drauf ? hast du das als muster noch ?

ich vermute, das du ein neues ventil brauchst.wahrscheinlich lässt sich der heizkörper nicht einzeln absperren, so dass du die heizung bis aufs stockwerk entleeren musst .-lg.

häteste gleich eine HeizungsFirma Geholt dann hätest du keinnen Ärger Jetzt mit nicht passenden Teille es ist fraglich ob du das kaufte zurück geben kannst

Sag.mal der Adapterring mit den Nasen der unten im Bild der Adapter zu sehen ist, könnte doch eigentlich passen? Die Nasen in die Nut einrasten und dann den Kopf auf das Gewinde schrauben, aber denk dran den Thermostatkopf auf die höchste Temperatur zu stellen.

Was möchtest Du wissen?