Suche Handballmannschaft?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Um dir eine "gute" Mannschaft nennen zu können, müssen wir natürlkich erstmal wissen, wo du herkommst.

Googel doch mal deinen Ort mit dem Zusatz "Handballmannschaften" und klick dich durch die einzelnen Vereine durch. Auf der Internetseite stehen die jeweiligen Trainingszeiten. Du müsstest nach "B Jugend" gucken. Zum Training kannst du selbstverständlich gehen und beim Training wirst du dann merken, ob dein Knie das mitmacht, oder eben nicht. Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen.

Viel Spaß! :)


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Emilyvdv
02.10.2016, 21:42

Okay danke guck dann mal 

0

Es gibt in fast jedem kreis handball manschaften einfach nachgucken
Wenn es viele mitglieder hat gibt es auch mehrere manschaften in den altersklassen also auch für welche die noch nicht so gut sind
Knie probleme gebe ich dir den tipp nicht so rumzuweinen..
Ist ein sehr körper betonter sport
Da gibt es öfters verletzungeb

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Emilyvdv
02.10.2016, 21:45

Ja das weiß ich. Danke. Meine schwetser hat jahrelang gespielt. Ich heul auch nicjt direkt rum. Weiß halt nur nicht ob ich das so schaffe, weil ich doch ne recht "schwere" knieverletzing hatte und es teilweise noch weh tut. Passt aber schon

0
Kommentar von Lordilorde
02.10.2016, 23:02

Dann sollte ich da keine bedenken haben:)

0

Frag bitte einen Arzt ob dein Knie das mitmacht, wäre ja doof wenn du es dadurch kaputt hättest.
Handball ist schon knielastig.

Ansonsten kannst du noch prima einsteigen, such nach vereinen in deiner Nähe und frage nach einem Probetraining.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo! Ein Tipp Du hast mit Handballgirl den richtigen Kontakt.

Und : ich habe hier einen Suchlink. Ersetze einfach Dortmund durch Deinen Wohnort, alles Gute.

http://lmgtfy.com/?q=handball+dortmund

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von handballgirl
02.10.2016, 21:25

Danke darfür das du mich lobst/weiterempfehlest
Lg handballgirl

1

Setze dich wegen deiner Knieprobleme erstmal mit einem Arzt zusammen. Handball ist zwar schön und gut, allerdings gift für jegliche Gelenke. Ich bin 18 und spiele seit 12 Jahren. Musste jetzt eine Zwangspause machen, wegen einer chronischen Achillessehnenentzündung. Oft genug passiert es, dass irgendwas mal wieder irgendwo zwickt. Ich habe in der letzten Saison beispielsweise vor oder nach jedem Spiel, je nach dem wann die Schmerzen da waren, Schmerzmittel genommen, musste mir oft genug irgendwas tapen, damit ich Training oder Spiel durchgehalten hab.

Höre auf deinen Körper und wenn dein Arzt sagt, lass es lieber, dann mach anderen Sport. Sagt dein Arzt, dass du Muskeln aufbauen sollst um dein Knie zB zu unterstützen mach das bevor du mit dem Handball anfängst. Handball kann jeder lernen und alle anderen mussten dies auch. Auf ein Jahr früher oder später anfangen kommt es nicht an. Deine Mitspieler werden dich unterstützen und dir beim Lernprozess helfen und dich respektieren. Aber achte auf deine Gesundheit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frauenhandball hat einige Teams, da musst du selbst schauen, denn wir wissen nicht, wo du wohnst und du solltest diese Information auch nicht im Internet teilen.

Dass du nicht gut bist, versteht sich ja von selbst, wenn du noch nicht viel trainiert hast. Da musst du einfach die Angst vorm Schlecht-sein überwinden und immer wieder zum Training gehen. Ich garantiere dir, die anderen Mädchen in dem Team sind nicht als gute Handballspielerinnen geboren worden.

Gib bei google einfach Frauenhandball und den Namen deines Wohnortes ein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Woher kommst du denn?
Lg Handballgirl

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von handballgirl
02.10.2016, 21:29

Du kannst mir auch gerne eine Anfrage schicken und dann können wir da schreiben

1

Was möchtest Du wissen?