suche gutes und günstiges Proteinpulver zum Muskelaufbau

11 Antworten

Lass die Finger von dem Müll!

Die in Proteinpulver enthaltenen Proteine sind minderwertig und können vom Körper nicht richtig aufgenommen werden. Außerdem deckst du deinen Proteinbedarf durch die tägliche Nahrung ausreichend um erfolgreich Muskeln aufzubauen. Damit du ansatzweise Sorgen haben musst, dass dein Proteinhaushalt nicht ausreicht müsstest du schon Profi-mäßig trainieren und dann erhöht man den proteingehalt der normalen Nahrung, indem man beispielsweise bevorzugt auf Geflügel zurück greift und andere ebenfalls Eiweißreiche Stoffe wie Bohnen oder Eier verstärkt in die tägliche Nahrungszufuhr mit einbaut. Zu viele Proteine bringen nichts, die werden nämlich sofort vom Körper verbrannt - noch bevor er auf die Fettreserven zurück greift - sie behindern dein Training also sogar. Außerdem kommt es bei Muskelaufbau NICHT NUR AUF EIWEIS AN! Eine ausgewogene und gesunde Ernährung bietet dir die optimalen Vorraussetzungen, da brauchst du überhaupt keine Supps!

Es ist völliger Blödsinn zu denken man müsse seinen Eiweißhaushalt vervielfachen nur weil man jetzt ein bisschen trainiert, aber letztendlich ist es natürlich deine Sache ob du für so einen Käse Geld aus dem Fenster werfen willst oder nicht. Die Hersteller solcher Pulver sind ja auch gaaanz arme Leute, die müssen ja auch von was Leben ;-)

Ich kann dir jedenfalls aus eigener Erfahrung sagen, dass man auch ohne irgendwelche zusätzlichen Mittel sehr gute Erfolge erzielen kann, Training fängt nämlich im Kopf an! Mit ausreichend Disziplin und einem Gespür für den eigenen Körper und die eigenen Grenzen kann man tausend mal mehr erreichen, von alleine wachsen die Muskeln jedenfalls auch mit irgendwelchen Mittelchen nicht ;-)

Dass in Proteinpulver minderwertige Proteine drin sind, stimmt aber nicht.

0

informiere dich mal über Herbalife (Shake/ Formula 1 & Proteinpulver) ! Habe selber damit Erfahrung und ist absolut zu empfehlen. Um es zu kaufen brauchst du allerdings einen Vertreter von Herbalife. Dürfte aber nicht alzu schwer sein eine zu finden!

NEIN nicht dieses Zeug.......das da oben ist ein JUNGE...der will groß und stark werden,,,,,NIEMALS mit Herbalife......

0

erkundige du dich mal wie viele sportler es mit herbalife bis nach oben geschafft haben ;-)

0
@nadja2219

Nur mit nem Proteinpulver wirst du es niemals bis nach oben schaffen.

0

Herballife.... aus der Abteilung Freunde betrügen Freunde.... genauso überteuert wie EGG oder wie das neue Zeug von Rocket Internet heisst...

0

Ich bin mit ESN Designer Whey, bzw. Iso Whey Hardcore sehr zu Frieden.

Entweder auf Amazon oder auf Team-Andro(Mengenrabatt + temporäre Rabattaktionen).

Billige Proteine, sprich syntetische sind schlecht für die Gesundheit, hol dir ein gutes Whey-Protein (Molke) und nimm nicht zu viel davon!

Also ESN würde ich nun null vertrauen... klar, die Vermarkten erfolgreich über das Forum... und haben - wie hier - ne Super Seo Abteilung... aber davon wird es kein besseres Protein... nur Myprotein ist noch mieser ... ok und Olymp vielliecht :)

0

Sind Protein-Supplemente notwendig? Was meint ihr?

Glaubt ihr, dass man Wheyproteinshakes schnellere Erfolge bringen können als eine eiweißhaltige Ernährung? Also dass man am Ende auf die gleiche Makronährstoffverteilung kommt. Bin in der Aufbauphase.. Danke an Antworten im Vorraus :)

...zur Frage

Das richtige Mittel?

Hi,welches Steroid hat am wenigsten Nebenwirkungen?

Es muss doch irgendwelche Studien od. Erfahrungsberichte geben.

Irgendwelche die , die Haut nicht so schädigen...vll schreibt ihr einfach mal welche milden Stoffe es gibt ...danke

...zur Frage

Gutes Proteinpulver zum empfehlen?

Ich bin auf der Suche nach einem gutem Proteinpulver. Aktuell benutze ich Protein 90 von Power System mit neutralem Geschmack und einem hohen Eiweißgehalt. Allerdings hat es (nur) 20€ für ca 800 Gramm gekostet. Mein Ziel ist Muskelaufbau und meine Frage ist ob es sich lohnen würde ein teureres Produkt zu kaufen oder ob mein Supplement qualitativ völlig in Ordnung ist ? Könnt ihr mir etwas empfehlen kann oder gibt es jmd der das gleiche benutzt und zufrieden ist ? Danke schon mal im Voraus

...zur Frage

Wer von euch trainiert daheim oder im Studio?

Mich würde es interessieren, wer von euch nur daheim trainiert? Wer im Studio? Wie lange? Was ihr erreicht habt? Und ob ihr meint man muss ins Studio gehen, um was zu erreichen oder dass man daheim auch viel schaffen kann.

...zur Frage

Massephase: 3g Protein pro kg Wunschgewicht

Hallo zusammen.

Habe mal wo gehört, man solle in der Massephase 3g Eiweiß pro kg Wunschgewicht zu sich nehmen, Aber wenn man das mal hochrechnet, macht das auf 80kg Wunschgewicht beispielsweise 240g Eiweiß am Tag! Ganz abgesehen von den 1000kcal, die das reinhaut, was wegen Kalorienüberschuss vllt. sogar gewünscht ist, ist hier aber meiner Meinung nach das Problem, dass man sich sogar bei extrem proteinreicher Ernährung Massen an Proteinshakes reinhauen muss. Und das ist, vor allem bei solchen Mengen, ein Haufen Geld; selbst bei billigerem Pulver.

Meine Frage also: Sollte man diesen Rat wirklich befolgen oder tut es auch weniger?

Danke schonmal für alle Antworten im Vorraus ;)

...zur Frage

fitness/kraftsportriegel selbst machen?

ich habe mir ein rezept entworfen, mit hilfe einer internet seite und würde jetzt gerne eure meinung dazu hören,

100g haferflocken kernig,

150g hoferflocken zart, gemahlen

1 el nussbutter

3 datteln (rosienen,feigen/TROCKENFRÜCHTE)

350g Magerquark

3 eier

30g lein oder chiasamen

eventuell noch nüsse

was könnte ich noch ändern?

Der riegel soll nach dem kraftsport eingenommen werden und ich werde auf keinen fall protein pulver verwenden

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?