Suche gutes sportliches Auto

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Ja da hätten wir dann mal wieder die zwei Dinge die nicht zusammen passen.Ein sportliches Auto mit ein bisschen was unter der Haube aber günstig im Unterhalt.Ich fürchte da kannst du lange suchen.Hier mein Vorschlag.Was besseres für 4500€ wirst du nicht bekommen.Wirklich günstig ist der Wagen im Unterhalt auch nicht aber welcher Wagen in dieser Klasse ist das schon?Der Wagen ist sehr zuverlässig,sehr gut verarbeitet,meistens gut ausgestattet,und mit 193 PS ausreichend Leistung.Für 4500€ gibt es wirklich gute Modelle auf dem Markt. --- http://www.autoscout24.de/Details.aspx?id=236943041&asrc=st

also gebrauchte in der preisklasse sind natürlich immer altersabhängig! da kann keiner so pauschal weiterhelfen, KFZ-Steuer is natürlich so ne sache, aber emistens hubraumabhängig, also ein wenig unter der haube wird immer schwerer, je geringer die KFZ-steuer sein soll! gute mittelwege sind allgemein - mit natürlich recht vielen Kilometern in der Preisklasse: MinnicooperS, Golf GTI, Toyota Celica, oder Nissan 240sx

Wenn du Anfänger bist nimm dir einen Smart Roadster der hat einen kleinen Motor aber ein sportliches aussehen. Versicherung und verbrauch sind gering.

Honda Prelude - Toyota Celica - Hyundai Coupe

Honda hatte da schon was gutes im Programm. Honda Prelude oder den CRX

Verbrauch egal ? Was meinst du mit sportlich ? Wenn dir der Verbrauch egal ist dann einen rx-8 Mazda , ansonsten nen 3er bmw 328..

Da gibt es doch nur die Toyota Celica.

Ein Honda Prelude ist schon eine gute Wahl.

Hyundai Coupe

Suzuki Swift würde mir noch einfallen, vielleicht ist der aber etwas zu weiblich..

Was möchtest Du wissen?