Suche gutes Shampoo :)

10 Antworten

Hallo thisisjulie,

Du kannst fettige Haare und dennoch Schuppen haben.Fettige Haare entstehen durch die Überproduktion der Talgdrüsen in der Kopfhaut und wenn der Talg sich mit abgestorbenen Hautzellen verbindet bilden sich fette Schuppen:

Zitat aus meinem Tipp zu Schuppen:

"Schuppen sind abgestorbene Hautzellen, die sowohl bei der trockenen als auch bei der fetten Kopfhaut entstehen können.

Auf der ganzen Haut erneuern sich täglich Hautzellen, diese sind aber so klein, dass sie niemand bemerkt. Erst, wenn abgestorbene Hautzellen sichtbar werden, spricht man von Schuppen!"

Natürliche Mittel gegen Schuppen sind :

  • ätherische Öle mit Kräutern:Kamille, Lavendel, Teebaum, Thymian oder Schafgabe.Einfach ein paar Tropfen der genannten Öle mit Deinem Shampoo zum Haare waschen verwenden oder ein paar Tropfen in Wasser auflösen und als Spülung verwenden.

Diese ätherischen Öle kaufst Du am besten im Reformhaus.

  • oder auch Kopfmassagen mit Hamamelis Wasser ( Apotheke).

  • Zur Haar Pflege rate ich Dir milde Produkte ohne chemische Inhaltsstoffe zu verwenden,wie von den Natur Kosmetik Marken:Alverde,Lavera,Weleda,Sante,Alterra Khadi,Logona...

  • Wenn Du gerne ein extra Shampoo gegen fettige Haare benutzen möchtest,empfehle ich Dir das Rosmarin Shampoo von Weleda.

Und noch mehr zur Pflege der schuppigen Kopfhaut steht in meinem dazugehörigen Tipp und hier ist der Link meines Tipp`s zur Pflege der fettigen Kopfhaut:

http://www.gutefrage.net/tipp/tipps-zur-pflege-fettiger-haare-und-kopfhaut

Gruß Athembo

Ohh danke das du dir so viel Mühe gemacht hast und mir so einen hilfreichen Text geschrieben hast :) ich werde auf jedenfall das von dir genannte Shampoo kaufen und ausprobieren :)!!

1

Ich denke ein einfaches Anti-Fett Shampoo aus der Drogerie sollte dein Problem lösen. Außerdem ist es sinnvoll sich die Haare öfter zu waschen, wenn man Probleme mit Fett hat.

Ein Tipp gegen Schuppen (der zumindest mir sehr gut geholfen hat) ist, wenn du bei jeder Haarwäsche ein anderes Shampoo verwendest also beispielsweise:

Montag: Shampoo A Mittwoch: Shampoo B Freitag: Shampoo A Sonntag: Shampoo B

Also immer im Wechsel.

Eine Spülung würde ich nicht empfehlen. Ich habe die Erfahrung gemacht, das meine Haare davon immer schneller fettig werden.

Ich hoffe ich konnte helfen.

LG Beantworterli

Ja konntest du ,danke dir !:)

0

Also ich habe zwar keinen Tipp gegen deine Schuppen aber eine gute Marke mit den du deine Haare waschen kannst probier es Mal mit wahre Schätze da gibt es viele kuren ect. Und auch sehr viele Sorten

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ich habe relativ dünne Haare und nicht schnell fetten de aber lange Haare ein gutes shampoo krnn ich n ich ich benutze die aus DM für ich glaube 55ct

Ein tipp: es soll gesünder sein mehrere Shampoos zu benutzen und dann immer abwechselnd nehmen

Ok , ja das habe ich schon öfter gehört,werde ich auf jeden Fall mal ausprobieren und danke für deinen Rat :)

0

Schau mal bei Head and shoulders! Also mein Vater hat mal gesagt wenn man Schuppen hat dann singe man sich die Haare nicht mit einem schuppenshampoo waschen Sonden mit einem normalen,denn das schuppenshampoo vermehrt eher die Schuppen!

Ok Dankeschön :)

0

Stimmt irgendwie :P Die Billigen Schuppenshampoos aus der Drogerie sind meistens Blödsinn. :)

0

Ja guck :-)

0

Was möchtest Du wissen?