Suche gutes SEO-Buch...

...komplette Frage anzeigen

14 Antworten

Das beste Buch für SEO mit dem ich jemals gearbeitet habe ist "Suchmaschinen-Optimierung" von Sebastian Erlhofer. http://www.amazon.de/Suchmaschinen-Optimierung-f%C3%BCr-Webentwickler-Funktionsweisen-Ranking-Optimierung/dp/3836212331/ref=sr13?ie=UTF8&s=books&qid=1253288089&sr=8-3

Mit dem Buch bleibt keine Frage mehr offen. Lesen Sie es mit gesundem Menschenverstand und beachten sie auch die scheinbar langweiligen Themen über die Funktionen von Datenbanken und Suchmaschinen. Seit dem ich das Buch gelesen habe und damit arbeite gelingt mir mit meinen Webangeboten immer eine gute Platzierung.

Viel Erfolg

IdoWiki

Danni23 19.09.2009, 14:04

Das scheint eine gute Empfehlung zu sein, auch als Ergänzung zu verhandenem Wissen. Danke.

0
Gabriel1978 16.03.2011, 16:38

Also ich habe sowohl das Website Boosting Buch von Mario Fischer, als auch das umfassende Handbuch zur Suchmaschinen-Optimierung von Sebastian Erlhofer.

Beide sind sehr umfangreich, aber dennoch gerade für Einsteiger sehr zu empfehlen. Für vereinzelte Fragen/Probleme muss man sich jedoch keines der Bücher kaufen:

Herr Erlhofer beantwortet individuelle Fragen zu SEO & Co. persönlich auf der Facebook-Seite seiner Agentur: http://www.facebook.com/mindshape

0

Stimmt, das Buch Website Boosting kann ich ebenfalls empfehlen. Zudem gibt es noch das gleichnamige Magazin im Handel.. Alle 2 Monate oder so kommt eine neue Ausgabe, und das schöne daran ist, dass ein solches Magazin - im Vergleich zum Buch - viel aktueller ist. Würde ich dir daher ebenfalls empfehlen. Ansonsten kannst du dir ja noch einen kostenlosen Feedreader besorgen und dort einige SEO-Blogs wie seo-united oder http://seo-snippets.de einspeisen. So hast du automatisch jeden Tag seorelvante Lektüre.

Website Boosting 2.0 ist für mich ein Standard-Werk. Neben der rein technischen Suchmaschinenoptimierung werden hier auch angrenzende Themen, wie Gestaltung einer Homepage, Usability oder auch Marketing-Maßnahmen ausführlich beschrieben. Besonders der lockere, aber informative Schreibstil hat mich begeistert! Ein Fachbuch, das man gerne liest! Eine ausführlichere Beschreibung gibt es auch hier: http://www.seo-tagebuch.net/literatur/optimierung/website-boosting-2-0/

Hi, ich bin gelernte Webdesignerin und seit 4 Jahren auch beruflich mit SEO beschäftigt. Das oben genannte Buch "Website-Boosting" ist ein Muss für diesen Bereich und absolut empfehlenswert. Das steht nichts überflüssiges drin und alles ist gut erklärt. Im Übrigen gibt es auch im Internet einige gute Sites, die sehr gute Inhalte zu dem Thema bieten. Ich habe ein halbes Jahr intensiv gelesen, gelernt und ausprobiert, bis ich behaupten konnte, mich einigermaßen mit SEO auszukennen.

Das ist ein schwieriges Thema, denn das sind "Geheimnisse", die keiner gerne preis gibt. Meist stehen in diesen Büchern allgemeine Dinge und keine konkreten Ratgeber.

TonyWaro 17.09.2009, 11:15

ja klar...ich ahbe auch schon das ein oder andere Buch gelesen...aber war nie wirklich zufrieden...da Seo auch ein sehr schnelllebiges geschäft ist, sind Bücher nicht wirklich die beste Lösung...aber trotzdem dachte ich das es vielleicht 1-2 wirklich interessante Bücher geben könnte...

0

Eine Liste der angesagtesten und hochwertigsten Bücher über SEO findest du neben vielleicht Hugendubel bei http://manuelstuerkat.de/shop/ . Habe mir darüber auch eins gekauft.

Gibt es nicht SEO for Dummies? Oder auch von HERDT Unterlagen hats immer Hilfreiche Broschüren und Bücher. Zu diesem Thema sind sicher genug Informationen im Internet ersichtlich.

Hi,

Ich muss cleverUP Recht geben, dass der Einstieg in das Thema SEO mit dem Google-Leitfaden, den er empfiehlt recht gut ist. Allerdings bezieht sich dieser hauptsächlich auf den Bereich Onpage-Optimierung, also einen Teilbereich von SEO. Der Teil, der sich der Verbreitung der Website widmet ist in diesem Dokument lediglich etwa 2 Seiten lang.

Wer also mehr Background-Wissen zum Thema SEO haben will, sollte sich ein umfassenderes SEO-Buch zulegen. Für mich kommen da insbesondere zwei Exemplare in Betracht: Website Boosting und Blog Boosting.

Website Boosting von Mario Fischer widmet sich dem Berich SEO in all seinen Ausprägungen und Formen, also wirklich umfassend. Vor allem positiv ist, dass man auch als erfahrener SEO immer mal wieder neue Anregungen findet. Aber auch der Einsteiger kommt mit diesem dicken Werk zurecht und kann sich Stück für Stück in die Materie einlesen.

Blog Boosting von Michael Firnkes hingegen ist schon deutlich auf den Bereich Blogging ausgerichtet. Das schöne an diesem Buch ist die umfassende Sicht auf das Thema Bloggen. Man bekommt nicht nur SEO-Tipps sondern auch eine Menge Infos zu Marketing im Bereich Blogs.

Am besten beide lesen. Es ist kurzweiliger als man denkt. Grüße!

Such doch bei Amazon danach.

Anhand der Sterne zum Buch kannst du erkennen, wie Leser die Bücher bewertet haben.

http://www.amazon.de/Website-Boosting-2-0-Suchmaschinen-Optimierung-Online-Marketing/dp/3826617037/ref=sr11?ie=UTF8&s=books&qid=1253176729&sr=1-1

TonyWaro 17.09.2009, 10:52

hmmm..ne das ist nicht wirklich sooo toll...suche schon was ordentliches...ich denke nicht das mich dieses Buch weiterbringen wird...habe auch eher dran gedacht das mir vielleicht jemand weiterhelfen kann der selbst viel SEO Erfahrung hat und schon einige Bücher gelesen hat...

0

Diese Thema ist zu schnelllebig um in einem Buch behandelt zu werden. Ich empfehle ein Abo der Zeitschrift Website Boosting.

Immer aktuell und interessant.

Hmmm. also Website Boosting 2.0 IST ein tolles Grundlagenbuch und gut geschrieben- , ABER viele Links und Beschreibungen sind schon wieder überholt!! SEO ist einfach eine zu schnellebige Welt. ich habe es selbst vor einem jahr durchgearbeitet, und rate deshalb zur Vorsicht.

Jetzt der ULTIMATIVE Tipp: www.suchradar.de

Hier findest Du wirklich alles: - > gut aufbereitet, brandaktuell und kostenlos! Yippie-Ya-Yeah

Was möchtest Du wissen?