Suche gutes Pflegebuch für die Ausbildung zum Krankenpfleger

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ein gutes Buch ist auch:Pflege Heute, von Urban und Fischer, man kann es vor allem immer gebrauchen, um später nach zu schlagen, wenn man einiges nicht mehr genau im Kopf hat.Ich benutze es auch, es hilft immer weiter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist schon richtig informiert....Thiemes ist ein sehr gutes Lehrbuch... Kann ich empfehlen! Wenn du evtl. noch etwas möchtest, wo du im Arbeitsalltag mal ganz kurz reinschauen kannst... ist alles sehr zusammenfassend berichtet, dann kann ich dir noch den Klinikleitfaden Pflege empfehlen, ist wie gesagt nichts für den Unterricht...Steht halt das Wichtigste in Kürze drin....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Pschyrembel (weiss leider nicht wie das gena geschrieben wird)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sascharuss
09.10.2010, 20:09

Der Pschyrembel ist ein Wörterbuch und kein Lehrbuch

0

Pflege heute geht, aber die "grosse Bibel" der ganzheitlichen Pflege ist "die Juchli".

http://de.wikipedia.org/wiki/Liliane_Juchli

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jule0780
10.10.2010, 22:49

Die gute alte Juchli hat mittlerweile allerdings ihre beste Zeit hinter sich und schon seit mehreren Jahren dominieren jetzt andere Pflegebücher... Pflege heute ist auch ziemlich gut... Hab ich selbst und die Juchli.... Überbleibsel aus meiner Ausbildung... Schau ich nie mehr rein

0

Gibt es denn den berühmten Juchli nicht mehr?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sascharuss
09.10.2010, 20:21

Thiemes Pflege ist der neue Name für den Juchli :)

0

Was möchtest Du wissen?