Suche gutes objekt Pascal Lernbuch!

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das Delphi ausgemustert wird ist eindeutig falsch. Bedingt durch das IPhone und IPad und das große Interesse an Appentwicklung für diese Geräte ist Objective-C sehr schnell aus dem Boden geschossen.

Delphi gibt es auch in einer aktuellen Version XE2 sogar mit 64- Bit- Compiler und zahlreichen Ausgabemöglichkeiten und Cross- Plattform- Entwicklung bis hin zu Objective-C.

Da man aber nicht immer die neuste Version kaufen kann und muss um eine Programmiersprache zu lernen ist es doch nicht schlimm mit einer Version 2005 zu arbeiten, wenn man die neuen Features nicht braucht. Das heißt ja noch lange nicht, dass es die Sprache nicht mehr gibt. Es gibt noch sehr viele Unternehmen, die Ihre Software in Delphi entwickeln. Ein sehr gutes Buch finde ich:

http://www.amazon.de/Grundkurs-Programmieren-mit-Delphi-programmieren/dp/383481668X

dies. Dort wird wirklich von Grund auf erklärt wie Delphi tickt.

Viele Grüße

Derzeitige oo-Sprachen sind praktisch nur noch C++, Java und Objective-C. Ich kann es gut nachvollziehen, dass du über Objekt Pascal nichts findest. Die Sprache ist eben evolutionstechnisch ausgemustert … :-)

Wie die Jahreszahl in Delphi 2005 andeutet, ist das auch nicht mehr das neueste … :-)

http://openbook.galileocomputing.de/javainsel/ wäre was für den Einstieg. In den Kommentaren folgen noch ein paar Links und Podcasts … :-)

Vielleicht solltest du deinem Lehrer mal sagen, dass du mit der Zeit gehst und ihn fragen, ob er mitkommen will … :-)

Andi76Blfd 16.07.2012, 10:22

Versuchst Du hier Leute zu überzeugen anstatt Fragen richtig zu beantworten und auf den eigentlichen Inhalt einzugehen? Es ging um Delphi und wie man dies lernt und nicht um alternative Sprachen.

0

Was möchtest Du wissen?