Suche gutes günstiges Grafiktablett , vor und nachteile an Grafiktabletts?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich hatte hier schon einen anderen Beitrag kommentiert, deshalb halte ich mich jetzt mal kurz.

Bevor ich ein Bamboo hatte, hatte ich irgendein Noname Grafiktablet und kam damit überhaupt nicht zurecht. Obwohl es ohne Bildschirm war, hatte es am Rand der Zeichenfläche Symbole wie "Home", "Windows", "Datei" usw. und das hat mich sehr verwirrt, weil ich damit nichts anfangen konnte (ich weiß nicht mal, ob eine gebrauchsanleitung dabei war).
Es war auch nicht kalibriert, das heißt, ich konnte damit nicht mal einen vernpnftigen Kreis zeichnen, der spaltete sich am PC einfach in der mitte xD

Dann kaufte ich mir ein Wacom Bamboo Pen&Touch und war begeistert. Wacom ist sehr benutzerfreundlich, führt einen sicher durch die Intaltion und hilft einem bei den ersten schritten, um das Tablet optimal für sich und meinen PC einzustellen.

Hier empfiehlt dir ja quasi jeder Wacom und damit machst du echt nichts falsch, die Marke ist Top!

Vielen dank ! Welches Bamboo hast du ? Ich hatte mir auch gedacht eins zu kaufen , da sie mit ca 50 € sehr günstig sind oder meinst du das sie zu klein sind ? Ich kenne mich mit den dingeen leider nicht aus , macht die größe viel aus ? Sag mir nicht die Größe ist egal und es kommt auf die technik an xD ... haha. Eine antwort wäre mir echt wichtig , danke !

0
@YetiHelp

Ich habe ein bamboo pen and touch manga (war 2012 ne limited edition wo es manga studio debut 4 zu gab), größe S. Das wird nicht mehr hergestellt, aber die aktuellen Intuos sind das gleiche. Die kosten allerdings 70€ aufwärts, wo hast du eins für 50€ gesehen?

Größe S ist vollkommen ausreichend. Das passt gut auf jeden Schreibtisch und mab kann damit problemlos arbeiten. Ich habe auch schon mal auf Größe M gearbeitet, konnte für mich persönlich aber keinen unterschied feststellen, außer, dass meine hand eine weitere strecke zurücklegen musste xD

0

Geht nichts über Wacom Tabletts, die sind ab und zu bei Amazon im Blitzangebot. Ich habe das kleine Intuos und bin super zufrieden

http://www.amazon.de/gp/aw/d/B00EQ2MWCW/ref=mp_s_a_1_1?qid=1448973326&sr=8-1&pi=AC_SX110_SY165_QL70&keywords=wacom+bamboo&dpPl=1&dpID=41fILVGcgjL&ref=plSrch

Kann ich nur empfehlen ^^
Oder generell eines von Wacom, die Marke ist auf jeden Fall empfehlenswert.

Gibts da nen unterschied zum bamboo :)? 

0
@YetiHelp

Nein, bis auf Design und Bundle gibts es keinen Unterschied. Die Bamboos werden nicht mehr hergestellt (sind jedenfalls schon länger nicht mehr im Wacom Shop verfügbar). Die aktuellen Intuos Tablets haben aber die gleichen Merkmale wie die damaligen Bamboos (ich habe ein bamboo pen&Touch). 
1024 Druckstufen, mit und ohne Touch und die Fläche, auf der man zeichnen kann ist auch gleich groß.
Nur die bundles sind unterschiedlich. bei meinem bamboo war zum beispiel anime studio und manga studio dabei. das kann man so nun nicht mehr kaufen. dafür gibt es jetzt neue bundles. bei den Intuos' ist dann wahlweise anime studio, clip studio paint oder ein anderes Zeichen- oder animationsprogramm dabei.
Es gibt übrigens Tablets der Größe S und Tablets der Größe M. S reicht völlig aus, erst recht als Anfänger.

0
@Morikei

Vielen Dank ! Also hast du das, was du hier verlinkt hattest , ja ? Wenn das so ist dann hoffe ich auf deine erfahrung undwerde es mir bestellen :)

0

von Intuos zu Bamboo meinst du jetzt? keine Ahnung...

0

Jup - Wacom. Das Bamboo zb.

Was möchtest Du wissen?