Suche gutes Buch, japp

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Terry Pratchetts Scheibenweltromane sind wunderbare Fantasyromane mit viel Humor. Diejenigen, die sich um die Nachtwache in Ankh-Morpork drehen, haben außerdem noch Krimi-Elemente drin. Für mich eine der besten Fantasy-Reihen überhaupt, weil sie hervorragend parodiert, gleichzeitig aber eine warmherzige philosophische Tiefe erreicht, die einen immer wieder berührt.

Der erste der "Nachtwache-Romane" wäre "Wachen, Wachen"

http://de.wikipedia.org/wiki/Wachen!_Wachen!

Bei Gefallen stehen an "Helle Barden", "Hohle Köpfe", "Fliegende Fetzen", "Der fünfte Elefant", "Die Nachtwächter" ... oder die anderen Scheibenweltromane.

Grüße

P.S.: Der erste Scheibenweltroman überhaupt wäre "Die Farben der Magie", unbedingt in Kombination mit "Das Licht der Phantasie" zu lesen; die beiden bilden einen längeren Roman, die Handlung geht durch.

Da kann ich dir z.B. die Uralte-Metropole Reihe von Christoph Marzi empfehlen (Lycidas, Lilith, Lumen, Somnia). Kommt zwar auch mal ein Werwolf vor, aber nur als Nebenfigur und nicht im Twilight-Stil.

Wenn es lieber ein Einzelband sein soll, dann kann ich dir "Die Insel der Krieger" empfehlen. Ein tolles Buch, ohne Vampire und Werwölfe, Liebe spielt eher am Rande eine Rolle und es ist sehr spannend geschrieben.

Rosenknospe595 10.03.2014, 14:32

Danke, das klingt gut :D

1

Gut + Fantasy + keine Werwölfe / Vampire + wenig Liebe + nicht dick (wieviele Seiten wären denn bei Dir "nicht dick" ?)

  • Christoph Marzi - Heaven + Memory
  • Jenny Nimmo - Charlie Bone Reihe
  • William Corlett - Das Haus des Magiers Reihe
  • Michael Scott - Die Geheimnisse des Nicholas Flamel Reihe
  • Jay Lake - Die Räder der Welt + Die Räder des Lebens + Die Räder der Zeit
  • Ursula Poznanski - Erebos
  • Thomas Feibel - Spyland Island / BACK-UP
  • Kevin Brooks - iBoy
  • Rainer Wekwerth - Das Labyrinth erwacht / Das Labyrinth jagt Dich
  • Lissa Price - Starters / Enders
  • Jeanne DuPrau - Lauf gegen die Dunkelheit (City Of Ember)
  • Isabel Abedi - Isola
  • J.R.R. Tolkien - Der Herr der Ringe Trilogie + Der (kleine) Hobbit
  • Douglas Adams - Per Anhalter durch die Galaxis Reihe
  • Cornelia Funke - Tintenwelt Trilogie
  • Dawn Cook - Bücher der Wahrheiten
  • Rick Riordan - Percy Jackson + Helden des Olymp + Kane Chroniken
  • Neil Gaiman - Coraline + The Graveyard Book

usw. + MfG

mgausmann 11.03.2014, 16:38

Ursula Poznanski - Erebos ist top!

Und Saeculum von ihr ist noch besser!

0

Was möchtest Du wissen?