Suche guten Mayonnaise-Ersatz!

11 Antworten

versuchs doch mal so: zwei WEICHgekochte eier, etwas mittelscharfer senf, joghurt, zitronensaft, ein paar tropfen honig, salz die eier mit einer gabel fein zerdrücken und etwas leinöl zugeben. am besten schmeckts mir, wenn die eier noch mindestens lauwarm sind. notfalls funktioniert das rezept auch mit ausgekühlten hartgekochten eiern.

majo selbst gemacht: ein eigelb+1ganzes ei+etwas salz+pflanzenöl (alles sollte die gleiche temperatur haben: ei in ein hohes schmales gefäß geben einen löffel senf dazu und mit dem pürrierstab "behandeln", dabei nach und nach das öl zufliessen lassen- ruck zuck ist die majo fertig.

Zu echter Mayonnaise gibt es keine Alternative, Sie ist fett (80%), nahrhaft und lecker. Du kannst sie auch selber machen, dann ist sie nahrhaft, lecker und fett. Leider gibt es kaum noch echte Mayonnaise zu kaufen...nur noch diese verwässerten, durchlüfteten weisslichen Schäume ohne Substanz. Die machen nicht satt und glücklich.

Was möchtest Du wissen?