Suche gute/kranke Filme +18?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Nekromantik

Robert Schmadtke arbeitet bei einer Firma namens "Joes Säuberungsaktion", die sich darauf spezialisiert hat, Leichen von Tatorten, Unfallschauplätzen und so weiter zu entfernen. Als sie den Leichnam eines erschossenen Mannes entsorgen müssen, klaut er sich heimlich das ziemlich verweste Teil und nimmt es mit nach Hause, wo seine Freundin Betty sich sehr freut, denn sie haben eine gemeinsame Vorliebe: Nekrophilie. Das Liebesspiel zu dritt ist erfüllend, doch Rob verliert seinen Job und Betty verlässt ihn. Rob ist verzweifelt und weiss nicht, was er tun soll. Er versucht, Sex mit einer Prostituierten zu haben, doch er klappt nicht. Erst als er sie tötet, klappt es. In seiner Verzweiflung fällt ihm nur eines ein...

Teil 2:
Robert Schmadtke aus Teil 1 begeht mit einem Messer Selbstmord und gerät unter die Erde. Allerdings nicht lange, denn die nekrophile Krankenschwester Monika holt ihn kurz darauf wieder aus seinem Grab und nimmt ihn mit nach Hause, um hier ihren Spaß mit ihm zu haben. Leider klappt dies nicht, Sex mit dieser Leiche macht anscheinend keinen Spaß. Sie zerstückelt den schon recht verwesten Leichnam in der Badewanne, packt die Teile in einem Müllsack und behält nur den Kopf und den Penis. In Klarsichtfolie verpackt packt sie beide Utensilien hinein in den Kühlschrank. Dann lernt sie Mark kennen, der Pornofilme synchronisiert. Die zwei verlieben sich ineinander und nach einer längeren Kennenlernphase landen die zwei im Bett. Obwohl Mark etwas verwirrt ist (er darf sich z.B. beim Sex nicht bewegen und wundert sich, daß Monika Tiersnuff-Videos guckt), ist Sex mit Monika für ihn die Erfüllung. Monika hingegen ist nicht so recht begeistert, doch sie hat da eine gute Idee...

Vll. Irreversibel?

Ansonsten halt die typischen Filme aus der französischen Reihe:
Frontier(s)
Inside
Martyrs
High Tension

Ansonsten wäre da vll. noch The Last House On the Left (das Orginal soll besser sein, als das Remake).

I Spit on your Grave (1978)

I Spit on your Grave (2010 Remake + Teile 2 und 3)

Last House on the Left (1972 und Remake 2009)

Coffin Rock ( Alternativ: "Rendezvous mit einem Mörder)

Eine verhängnisvolle Affäre

Martyrs

"Die 120 Tage von Sodom":

Ist mMn um Längen perverser als die Vorlage vom Marquis De Sade, zumal in die (relative) Gegenwart geholt und mit vielen Metaphern rund um Faschismus und Allmachtsfantasien angereichert.

LGF metalfreak311

Tanz der Teufel !!!
und Die Klasse 1984 !!!


Tanz der teufel ?

Der FSK16 Klassiker 😎 ?

0

Was möchtest Du wissen?