Suche gute MTB Plattformpedale bis 35 Euro!

4 Antworten

Hier: http://www.ebay.de/itm/XLC-Pedale-PD-M10-Aluminium-Freestyle-MTB-Dirt-BMX-Pedal-schwarz-/321463045367?_trksid=p2054897.l4275

Selbst bei 10, 12m Sprüngen hab ich da noch ordentlich Grip drauf :-) Im Prinzip gibt es bei den Plattforms aber auch keinen wirklichen Unterschied (außer eben das Gewicht und die Optik). So ziemlich jedes Plattform Pedal mit austauschbaren Pins wird ordentlich an der Sohle kleben. Allerdings verschleißen die Schuhe mit der Zeit auch ordentlich.

Die werd ich mir auch noch genauer anschauen ...preis ist ja top!! Danke

0

natürlich gibt's da große Unterschiede, zB das Material, die Größe, die Länge der Spikes undso

0

*und natürlich die dicke

0
@8enno

Material: Alu Gehäuse, Cromo Achse... Ganz normal. Größe: 10x10cm, kenne da keine wesentlich größeren / kleineren Plattforms.

Zu den Spikes: Klar gibts da auch viele andere Systeme, funzen aber auch alle ganz gut. Und längere Spikes machen bei den Pedalen keinen Sinn, das würde dann an den Füßen picksen (tut es mit zunehmendem Verschleißgrad der Schuhe eh...), oder man müsste höhere Sohlen tragen, was dann auch gerade bei Sprüngen etc. die Performance verschlechtern würde (wobei, ist Geschmackssache, kenne auch Biker die gerne mit richtigen Wanderstiefeln fahren ^^)

0

Ich hab ganz gute Erfahrung mit Wellgo Pedalen gemacht, die gibt's ab 20€ aufwärts

Von denen habe ich auch schon viel gutes gehört! Danke

0

die shimano Saint Pedals gibt's ab 40€, wenn du dich aber entscheidest doch bessere Pedals zu kaufen, dann hol dir die Vault DMR Pedals für 80-120€

Die Saint hat meine Bruder, ist sehr zufrieden..Die Vault DMR wären natürlich vom stylistischen und von der Verarbeitung Bombe, aber leider mir persönlich etwas zu teuer.

0

Welche Plattform-Pedale fürs MTB?

Hallo,

ich suche günstige Plattform-Pedale für mein MTB. Maximal 60€, guter Grip und wartungsarm. Möglichst in schwarz.

Wie sind denn die Shimano Saint?

Danke für sinnvolle Antworten

...zur Frage

Trinx MTB kaufen?

Moin guteFrage.net Community und MTB Fahrer. Ich suche jetzt seit ca. einem Monat narch einem MTB womit ich durch die Stadt fahren kann und auch längere Strecken und auch Mal durchs Gelände kann und da ist mir ein MTB von trinx einer italienischen marke aufgefallen das trinx k036 und da wollte ich Mal fragen und das gut zum Einsteigen ist und ob jemand die Marke kennt ich war doch erstaunt durch den doch günstigen preis. Ist das ein gutes MTB zum anfangen oder nicht. LG MtbNoob16

...zur Frage

MTB Rahmengröße Abweichung

Ich möchte mir ein MTB kaufen. Meine optimale Rahmengröße dafür beträgt 49cm. Bei meinem Wunsch-MTB stehen jedoch nur 46cm und 51cm zur Auswahl. Welche Größe sollte ich mir eher holen?

...zur Frage

Welches Mountainbike ( MTB ) soll ich mir kaufen?

Hallo, ich bin 17 Jahre alt und fahre schon seit ich denken kann fahrrad. Ich möchte nun ein bisschen krasser fahren also Trails und lange touren durch wald etc evtl auch kleine Hindernisse und schanzen.

Mein Budget liegt bei 400 euro Mehr möchte ich erstmal nicht für ein Rad ausgeben, muss ja nicht gleich das erst beste sein.

Ich habe 2 gefunden und möchte wissen was ihr davon haltet. (begründet)

Ihr könnt mir auch vorschläge machen.

Das hardtail kostet 299.- Das fully kostet 399.-

...zur Frage

Suche das richtige MTB für Alltag ohne Geländer-Touren

Hallo Leute, Habe schon in mehreren Foren nachgelesen, aber keine genaue Aussage bekommen. Und zwar suche ich ein MTB mit Hardtail in 28". Ich will kein trekking oder tourenrad weil mir die form etc nicht gefällt!

Gerade heute ins auge gefasst http://onlineshop.real.de/Alu-MTB-off-road-Hill-700-26er-oder-28er/0396833003001?emcs0=Artikeldetail%20oben&emcs1=Artikeldetailansicht&emcs2=0397383003001&emcs3=0396833003001

Ist das wirklich reiner Müll? Ich brauche kein 800€ Rad um damit Sprünge und Geländefahrten zu machen. Eigentlich nur ein bike für 5-30km fahrradtouren zu kollegen oder arbeit.

Vielen Dank im voraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?