Ich suche gute Kopfhörer für unterwegs beziehungsweise in der Schule?

10 Antworten

Ich empfehle dir nun einen Spitzenkopfhörer zu einem Spitzenpreis:

Koss Porta Pro

Der Kopfhörer ist eine Legende, du wirst nichts besseres finden, selbst wenn du das Vierfache ausgibst. Er kostet nur ca. 30 €, ist zusammenklappar und sensationell gut. Er hat einen guten Wirkunsgrad und klingt sehr natürlich. Zudem ist der für den Transport zusammenklappar!

als AKG in.ears liefern wie zB K340schon anständige Bässe. Größere Kopfhörer wie der von dir genannte K 518DJ sind aber definitv besser. da gibt es einerseits diverse Farbvarianten aber auch bei Media/Saturn ein sehr cooles schwarz/silber Modell AKG K519DJ.

Hast absolut Recht. Bei dem Budget AKG oder Sennheiser. Letzteres empfehle ich. www.sennheiser.de/sennheiser/home_de.nsf/root/kopfhoerer-private-audio --- da gibt es dann für jede Variante noch extra unterschiede für Musikgeschmack (also explizit für Techno zB)

Was sind denn die unterschiede ? oder gibts keine

0

Öam Bose ist da nix weil über bose habsch noch nie schlecht gehört egal was.

0
@Scharkoon

Bose ist sicherlich eine gute Wahl - jedoch im Vergleich zu den anderen "reinen Kopfhöhrerherstellern" im Klang unterlegen. Hier wird zuerst der Name bezahlt.

Der Unterschied (erste Re-Frage) besteht bei den Kopfhörern darin, das ganz andere Koponenten verbaut werden. Denn jemand, der Techno hört, braucht stärkere und klare Bässe. Jemand der eher Pop und Rock hört nicht. Sicherlich gibt es Allrounder - aber diese Kopfhörer können schnell mehr kosten

0
@Mantis81

okay ^^ Könntest mal ein Modell sagen das so eher klare bässe hat weil das ist mir wichtig

0
@Mantis81

Kann mis net entscheiden sollten aber dj Kopfhörer sein dh so kleine dinger

0
@Scharkoon

Ja klar - dauert aber n bissl. Guck in ner halben stunde nomma

0
@Scharkoon

Kleine Ohrstöpsel sind bei deiner Musikwahl die dümmste Wahl. Das geht gar neicht.

Bügelkopfhörer - gedämmt - Bassstark (also DJ-like)

0

Beyerdynamic DT 770, DT 880 oder DT 990?

Hallo, ich suche gute Kopfhörer zum Musik hören, aber überwiegend für das Gaming.

Also hätte ich gerne ein Kopfhörer bei dem man sehr gut die Schritte und Positionen von Gegnern orten kann. Meine Frage welcher dieser Kopfhörer ist dafür am besten geeignet und allgemein der "Beste" davon, ich bin auch bereit zu einer 600 Ohm Version zu greifen eine passende SoKa würde ich mir noch kaufen (Könnt ihr auch gerne welche empfehlen.

PS: Preis/Leistung sollte stimmen ^^

Mfg

...zur Frage

Samsung Galaxy A5 (2017) macht Störgeräusche beim Abspielen von Sound - Ursache?

Hey.

Mein Samsung Galaxy S5 (2017) macht bei der Wiedergabe von egal welchen Sounds Störgeräusche (ein kurzes "surren").

Völlig egal, ob Kopfhörer oder Lautsprecher, YouTube oder Spotify, die Störgeräusche treten immer auf.

Habt Ihr 'ne Ahnung, woran das liegen könnte und wie ich das beheben kann?

Schönen Gruß.

...zur Frage

Soundkarte für DT770?

Aufgrund von einigen Empfehlungen will ich mir jetzt die Soundblaster Z Soundkarte kaufen, um Störgeräusche wie Knistern oder Rauschen zu minimieren, aber natürlich auch für ein insgesamt besseres Sounderlebnis. Jetzt stellt sich aber die Frage ob diese überhaupt mit meinem Mainboard (AB-350 Gaming von Gigabyte) kompatible ist und welche anschlüsse ich dafür benötige.

...zur Frage

beats by dre solo vs AKG K 518 LE? welcher kopfhörer ist besser? ( --> preisleistungsvergleich)

beats by dre solo oder AKG K 518 LE ? Ich weiß nicht was ich nehmen soll , kann mir jmnd helfen ! (:

...zur Frage

Beste on-ear kopfhörer für Musik?

Kopfhörer keine Headsets!

zwischen 50-100 Euro wäre gut.

...zur Frage

Welchen Laptop für Informatik Studium?

Hey, ich will mir n kleinen Lappi zulegen für mein Info Studium. Im Endeffekt muss er nur Funktionieren und das mit möglichst guter Akkulautzeit.

Im Moment tendiere ich zu dem hier: https://www.cyberport.de/acer-travelmate-b117-m-p4vh-notebook-quad-core-n3710-ssd-matt-hd-windows-10-1C25-3V8_1695.html

Die Frage is halt ob ich für das Geld nich noch was besseres bekomme?
Sollte mir nebenbei noch evtl. iwie als Nebenrechner dienen bei dems dann nich so schlimm is wenn ich mal was kaputt mache.

Danke schoma.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?