Suche gute Direktbank

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich bin mit der ING-DiBa sehr zufrieden. Nutze Girokonto, Tagesgeldkonten und Depot. Leistungen sind wirklich gut, alles ist recht gut erklärt und man bekommt definitiv nichts angedreht. Gut, ab und zu gibt es mal Werbung per Post, aber man wird nicht mit Anrufen etc. behelligt. Ansonsten bietet die DiBa ja auch kaum etwas von dem Zeug, was andere Banken einem so andrehen wollen.

Andererseits sind sie was die Zinsen angeht nur Mittelfeld.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
ShoxxxDeluxe 25.03.2013, 18:05

Ich hab gerad die Wüstenrot Bank im Auge, wie ist die Bank?

0

Netbank, DKB, 1822direkt, ING-Diba, Comdirect, Norisbank... - such dir was aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Direktbanken findest Du per Google doch ohne Ende. Durchlesen, entscheiden, machen...

Von der Sparkasse muss man auch nicht sofort zur Direktbank, zwischen Sparbuch und Aktien gibts ja auch noch eine Menge sinnvoller Anlagen. Dein "Vermögensberater" ist von der DVAG ? Denn einen solchen Beruf gibt es nicht und diesen Titel verwendet eigentlich nur die DVAG. Und wenn, dann kann der das auch nicht besser, denn die A+M ist im Leben auch nicht besser als die Sparkasse - im Gegenteil: die Sparkasse ist bei Sachversicherungen günstiger als die A+M :-)

wie bei meinem Vater

da müsste man jetzt die Hintergründe kennen und das Produkt, um diese Polemik sahclich aufzuarbeiten.

Auf den Kundenservice können angeblich alle verzichten. Wir kümmern uns ja stets selbst um Finanzen. Das Ergebnis sehe ich täglich in Beratungen. Ich backe meine Brötchen auch nicht selbst...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?