Suche gute aber günstige Spinnrute

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich habe ausgezeichnete Erfahrungen mit der DAM "Python/Spin 50", gemacht (WG 20-50). Kostet nicht viel (ca. 25,-€) und ist sehr strapazierfähig mit so gut wie unzerbrechlicher Spitze! Eine leichte Rute mit hervorragenden Wurf- und Drilleigenschaften. Sie verzeiht auch schwerere Köder und einen robusten Umgang mit ihr. Ich benutze sie sowohl zum Blinkern (Barsch, Hecht etc.), zum Zanderansitz als auch (zuletzt in diesem Jahr vor Langeland) zum leichten Dorsch-Jiggen (sogar mit Pilkern bis zu 75 Gr.). Eine Rollenempfehlung kann ich dir angesichts der riesengrossen Auswahl leider nicht geben, aber da wird die dein Händler sicherlich mit entsprechenden Auslaufmodellen behilflich sein können. Mit DAM-Rollen allerdings kannst du eigentlich nichts falsch machen. Achte in jedem Fall auf eine Metall-Spule!

also ich hab mir ne urban spirit von berkley in kombination mit der outlaw rolle ''hiroshi'' von balzer zugelegt und ich bin mit der kombo mehr als zufrieden!

die rute entspricht genau deinen vorstellungen. :

  • 7-28g wg ...damit bekommst du aber acuh köder mit geworfen die noch leichter sind.

  • 1,94m lang... da is dir denn auch der herunterhängende ast oder sonst was egal :D

  • die ist perfekt für deine zielfischgruppe geeignet kommt aber auch locker mit nem guten hecht klar. ( also bis zu nem meter. das ist dann aber auch schon grenzwertig)

der preis liegt etwa bei 80 - 100 € aber das preis-leistungs-verhältnis ist einfach kaum zu toppen!

achja. die länge des griffs ist verstellbar. also wenn du knüppeln willst kannst du den griff raus ziehen und wenn du sie transportierst oder einhand- würfe machst kannst du den griff wieder rein schieben.

und die rolle is halt auch wunderbar und passt super zur urban spirit. die kostet dann etwa 60-70 €

is wahrscheinlich insgesamt n bisschen teurer als du dir vorgestellt hast aber damit kann man echt nichts falsch machen.

sonst einfach n angelgeschäft aufsuchen und dir da ne kombo zusammenstellen lassen. und bitte nicht im internet kaufen! da hast du keine beratung und das is bei dir als anfänger sehr wichtig. und du kannst sie nicht ausprobieren. in jedem angelgeschäft kannst du fragen ob du mal werfen darfst und dir die rute aussuchen die dir am besten in der hand liegt usw.

also wenn du noch fragen hast, auch wenn du noch andere sachen zum angeln wissen willst, kannste mir jederzeit ne nachricht schreiben :)

LG

Schau doch mal in den größeren Internetshops wie z.B. Askari oder Gerlinger. Da gibt es eine ganze Menge Ruten zwischen 25 und 35 Euro von Markenherstellern. Wenn Du Dir da eine Steckrute aus Kohlefaser aussuchst, machst Du nicht viel falsch. Ob die mit einem kapitalen Hecht fertig werden, weis ich nicht, aber Forellen, Barsche und Zander sind bestimmt kein Problem.

Was möchtest Du wissen?