Suche günstiges einsteiger Auto für Fahranfänger

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Dafür kriegst du einen schönen Peugeot 206 HDi mit ggf. 70 PS und 1.4 bis 2.0 liter Hubraum..Baujjahr 1999 /2001.Diese Peugeot´s sind echt schöne und sparsame autos wie ich finde , und schnell/spritzig dazu!

Einen Corsa Baujahr 2000 müsste auch drinn sein , auch sehr Robust!

Ford Fiesta sind soweit ich weiß Günstig im Unterhalt u.ä....die etwas älteren Modelle sind auch recht billig...

Na ich hoffe konnte dir etwas Helfen!

:)

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

190er Benz. Der läuft ewig und bei Mobile.de gibts tausende. Musst natürlich etwas suchen bis du ein gutes Model findest, aber die gibt es ! Im Idealfall kennst du noch irgendeinen Kfz Typen der dir nebenbei mal helfen kann, denn Teile gibts für den genug. Verbrauch ist zwar nicht Twingomäßig, aber als Anfänger sollte man eh gemäßigt fahren ;>

Mercedes, Mittelarmlehne, im Idealfall Automatik, Limousine = vollwertiges Auto.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Genclik27
23.06.2011, 07:00

nicht zu teuer in Steuern und Versicherung sein. Zu alt sollte er aber auch nicht sein...

? Sind die Mercedes autos nicht etwas zu teuer? Bei Reparaturen?

0

Und aufkeinen Fall nen Renault Twingo... den muss ich seit knapp 2 Wochen von der arbeit aus fahren.

ist kein tolles auto, aber die anderen autos für kleines geld sind auch nicht unbedingt komfortabler, sicherer oder dynamischer..

was heisst "zu alt"?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kiesel04
22.06.2011, 23:25

naja nicht älter als 10-12 jahre

0

Toyota Starlet, Corolla oder Carina

Honda Jazz oder Civic

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

gebrauchte autos dind günstig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DoubleUMD
22.06.2011, 23:20

antwort des tages..

0

Diesel oder Benziner?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?