Suche ganz dringend eine kinderserie?

2 Antworten

erstmal ein paar Fragen..
1. Was waren die Hauptprotagonisten? Puppen, kleine Drachen, Gummibären, Menschen, Zwerge....?
2. Was waren so Besonderheiten der Serie? Gab es einen grünen Dino ?

Nach deiner Beschreibung mit den Rohren fällt mir nur Super Mario ein... Vielleicht auch Kirby.

1. Es waren Ausgedacht Figuren und 2. Das weiß ich leider nicht mehr Die haben auf dem Meeresgrund, in einem U-boot gelebt und sind dann halt durch Rohre die sie nach oben gezogen haben raus gekommen. Also Super Mario und kirby ist es nicht

0
@SelineGrossman

ausgedachte Figuren sind..? Kannst du sie nicht irgendwie beschreiben?

War die Welt nun eher futuristisch also ein Zukunftsszenario mit Robotern und anderen technischen Wundern?

0

ne leider nicht. Ich kann mich an gar nichts mehr erinnern. Ich weiß nur dass das sowas ist wie die , die Oktonauten

0

Meinst Du vielleicht die Littles?

Nein, leider nicht 

0

Suche einen Fantasy Film, der damals auf SuperRTL lief - habt Ihr eine Idee?

Undzwar hab ich damals ein Film auf SuperRTL gesehen und das hatte ich noch in erinnerung:

Undzwar waren da 2 geschwister in einem Märchenland mit Trolls etc. Und die 2 Mädchen waren halt Prinzessininen und die Mutter war halt die Königin und eines Tages als die 2 mädchen draussen spielen gegangen sind haben sie eine höhle gefunden und sind reingegangen weil sie eine weinende Stimmw hören und dann sahen sie ein mädchen weinen und als das eine Mädchen zu der weinenden hingegangen ist um zu helfen war das auf einmal eine hexe die dann in das Mädchen reinging und die Hexe hatte dann auch solche komischen riesen Fledermäuse und als die Mädchen daheim waren wurde die eine Schwester böse und sperrte ihre Mutter also Königin ein und wurde dan selber Königin und herrschte über das Land und sie konnte menschen indem sie ihr Mund aufmachte töten indem sie die seele raussaugt und da war auch so ein Mensch dem wurde sein halbes Gehirn genommen und war dan in so einem Behälter und die andere Schwester war dann aufdem weg ihre böse schwester zu bekämpfen mit dem halben gehirn mit einerm aus dem Widerstand und so win Wookie mensch hoffentlich habe ich es richtig erklärt und der Vater war in so einer art Unterstadt :D und der lier auf SuperRTL und der Song ging iwie so : 2 prinzessininen tanzen in der hüft oderso

...zur Frage

Verhunzt der Kindergarten mein Kind?

Hallo, ich bin etwas ausser mir und frage mal lieber nach, bevor ich überreagiere. Meine Tochter ( 6 Jahre) geht seit 3 Jahren in den Kindergarten und ist jetzt ein Vorschulkind. Sie ist immer gerne gegangen. Nun haben wir seit längerer Zeit ein Problem mit dem Essen. Meine Tochter mag nicht alles ( wer mag das schon) , probiert aber von dem was man ihr gibt. Damit bin ich voll zufrieden. Nun ist es im Kindergarten so das sie 2 mal in der Woche Pause selber machen. Der Kindergarten kauft die Zutaten, verarbeitet diese mit den Kindern und dann essen sie alle gemeinsam. Soweit alles ok. Es gab vor 2 Monaten u.a. einen Ananasquark. Meine Tochter hasst Quark und Quark oder Joghurt mit Stückchen geht gar nicht. An dem Tag hat meine Tochter gesagt, sie möchte keinen Quark, nur Obstsalat ( den gab es auch noch). Man klatschte ihr einen Löffel Quark auf den Teller und sagte das sie probieren müsse. Gut hat sie gemacht. Dann hieß es aber von seiten der Erzieherin, sie müsse alles aufessen, was meine Tochter aber verweigerte. Dann hat man sie alleine in die Küche gesetzt mit ihrem Teller und sie durfte erst wieder zu den anderen Kindern wenn sie aufgegessen hatte. Das war ein riesen Drama, seit dem isst meine Tochter gar keinen Joghurt o.ä. mehr. Ich habe mit der Erzieherin gesprochen das es so nicht geht, probieren ok, aufessen - nein, schon gar nicht wenn meine Tochter sich die Portion nicht selber genommen hat.

Da stieß ich auf total taube Ohren, auch die Leitung meinte das aufgegessen werden muss. An den Tagen wo es selbstgemachte Pause gibt im Kiga, habe ich echt zu kämpfen sie überhaupt zu überreden das sie geht. Immer ein Drama.

Seit dem Vorfall isst meine Tochter auch nur noch ausgesuchte Lebensmittel ( wo sie weis das sie sie mag) zuhause, probiert nichts neues mehr.

Heute war dann wieder das Problem das meine Tochter unter Bastelarbeiten geweint hat und nach mir verlangte. Da sagte man zu ihr das so weinendes Baby gar nicht reif ist für die Schule und sie sich umschauen würde , in der Schule herrscht ein anderer Ton!

So, nun mag meine Tochter nicht mehr in die Schule, weil sie Angst hat. Bis jetzt hat sie sich riesig gefreut auf die Schule! Ich wollte ein Gespräch mit der Erzieherin führen, man verwies mich auf einen Termin in !!2!! Monaten. Es sind nur noch 4 Monate Kindergarten, ich habe aber echt Angst das bis dahin der Kiga mein Kind so verhunzen das ich mühe habe sie in die Schule zu bringen!!

Leitung ist diese Woche nicht im Haus. Alle Aussagen und Darstellungen kamen übrigens nicht von meiner Tochter, sondern von den Erzieherinnen. Ich frage mich ob ich noch den Kindergarten wechseln soll?? So kann es ja nicht weiter gehen.

Reagiere ich über?

...zur Frage

Meine Katze wird gemobbt! Hilfe!

Hallo liebe User,

Meine Katze wird vom Kater gemobbt. Ich fang mal von ganz vorne an: Es fing vor 5 Jahren an... Meine Familie und ich zog vom Land in die Stadt. Wir nahmen eine von den zwei Katzen mit in die Stadt. Als wir uns in der Stadt einlebten kam die Katze ( aeltere Dame, von der Straße ) nicht mit der Stadt situation nicht klar. Wie holten einen Spielkameraden neu in die Familie. Wir beschuffen uns einen Maime Coon Kater (schon ausgewachsen) und die haben es anfangs nicht so gut verstanden und gingen sich aus dem weg. Die ein oder andere käbelelei gab ea noch. Daraufhin noch ein Kater(Main Coon, baby) Dann lief es anfangs gut. Bis es nach 2 Jahren genau umgekehrt lief. Die Katze war schon immer schuechtern und der Kater wurde doppelt so groß wie seine Schwester. So find es einfach an. Tag fuer Tag.. Nacht fuer Nacht rennte er ihr hinterher und sie fauchte machte ihren buckel und schrie wie am spieß. Es hat nix geholfen ihn davin abzuhalten. Wasserpistole, schimpfen, nen klaps auf das koepfchen, einsperren.. nix hat geholfen. Wir mussten den ersten Main Coon Kater einschläfern lassen und haben uns ein paar Monate eine baby Katze geholt um der "Opfer" Katze die "Frauenpower" zu geben. Aber sie blockt das Baby ab.

Momentan sind wir in der phase wo er sie noch brutaler jagt und sie zum schreien bringt.

Die "Opfer" Katze setzt ihr Geschäft unter das Bett..

Sie wurde sogar mit meinem Bruder nachts in das Zimmer gesperrt damit sie inruhe fressen und auf das Katzenklo gehen kann. Selbst dann hat sie ihr Geschäft unter das Bett gemacht.

So. Meime Familie ist ratlos. Wir wissen nicht was wir tuen sollen.. Ich liege nachts wach und mach mir Gedanken um sie. Sie hat kein schönes leben.. Ab und zu kommen einem auch da die tränen..

Ich bedanken mich jetzt schonmal das Sie sich das durchlesen und sich sie Zeit nehmen mir, meiner Familie und der Katze zu helfen. Ich hoffe wir muessen die Katze nicht weg geben.. PS: Entschuldigung fuer meine "tolle" Rechtschreibung..


MfG Minitrox

...zur Frage

Angeklagt des schweren Diebstahls .... Wie kann ich von meiner Unschuld überzeugen?

Ich brauch Ratschläge, wie ich mich vor Gericht verteidigen soll. Ich bin angeklagt, wegen schweren Diebstahls von 9 Monitoren und 9 Pcs aus einer Berufsschule. Ich habe nichts gestohlen, jedoch haben sie mein Blut gefunden. Ich musste eine Speichelprobe abgeben, also weiß die Polizei das ich dort war. Die Polizei kam auf mich, weil ich im besitzt von 5 dieser Monitore war und diese verkauft habe (Geldproblem). Um zu erläutern, wie ich an die Monitore gelangt bin erzähl ich mal von dem Abend. Letztes Jahr, hab ich mit nem Freund PS3 gespielt und etwas getrunken. Nachdem ne Zeit vergangen war, wollte mein Freund nen Joint rauchen, für den wir raus mussten. Ganz in der Nähe, wo mein Freund wohnt is nen Spielplatz zu dem wir gingen. Dort sind wir auf angetrunkene Leute getroffen.2 Mädels und 4 Typen. Als wir ins Gespräch gekommen sind, haben wir uns zu ihnen gesellt. Haben getrunken usw. Als es spät wurde, is mein Freund nach Hause und ich habe weiter mit den Leuten getrunken. Wir mussten dort weg, wegen zu laut usw... also haben wir uns auf nen anderen Spielplatz in der Nähe gechillt. Also rein in die Autos und ab dort hin. Kaum dort, fings an zu nieseln und wir brauchten nen Unterstand. Direkt neben an, ne Berufsschule, die hinten aufem Raucherhof nen Pavillon hat. Also alle hin da. Auf dem Schulgelände, haben wir erstmal ordentlich einen gekippt, dann sind 2 Leute weg und kamen i-wie nicht wieder. Einer hieß Dim, der andere keine Ahnung. Dim ist mit mir und Edu(Fahrer) gefahren. Der andere Fahrer saß mit mir, Edu u. den Mädels unter dem Pavillon . Als es später wurde herrschte Aufbruchstimmung und Edu wollte mich nach Hause fahren. Wir wussten nur nicht wo sind die andern 2. Wir sind übers Geländen... haben gerufen und haben erstmal nen Gerüst aus ner riesen Mülltonne und i-welchen Eisen Gestellen entdeckt. Da sind die echt nen Dach rauf geklettert. Nur haben die uns nicht gehört, weil die in nem Computer raum waren. Nur das wussten wir noch nicht. Wir wollten alle los deswegen bin ich da hoch, weil naja Edu etwas dicker...der andere Fahrer schon viel zu breit zum fahren und die Mädels, wären da nie hoch. Also ich hoch. Oben angekommen stelle ich fest, dass die beiden die Scheibe kaputt gemacht haben, dort drin sind und da Monitore und Pcs an die Seite bereit stellen. Als ich dort reinwollte wegen Neugierde, rutsch ich auf dem Scherbenhaufen vorm Fenster aus und reiß mir an der Linken Hand so eine Tiefe Wunde, dass ich alles voll blute. Ich also zu Dim ey wir wollen los und ich blute wie sau. Ich wieder runter.. will ins Krankenhaus, weil das genäht werden muss. Erzähl den unten das alles. Wir zu den Autos, warten das die kommen brauchen die erstmal 15 min und ich sau alles voll. Kofferraum auf Monitore rein..zu...los. Aufen Weg bekommt Edu Panik ich wohn beim Krankenhaus in der nähe die stellen den Kram in ne Gerage und ab ins KH. Seit dem kein Kontakt und Namen hab ich auch keine vollständigen. Ich steh jetzt ziemlich dumm da.

...zur Frage

hallo wir suchen eine ältere kinderserie (ca. anfang 80er jahre)?

hallo,

wir suchen nun schon etwas länger nach einer alten kinderserie (warscheinlich anfang der 80er jahre im ZDF).

es ist auf jedenfall eine realserie, die möglicherweise in einer etwas älteren zeitepoche spielte.

die handlung:

es drehte sich irgendwie um ein geschwisterpärchen (mädchen und junge), die von zuhause weggehen oder weggelaufen sind. nun mussten sich die zwei ganz allein ohne hilfe ganz allein in der wildnis durchschlagen, unter anderem jagen, unterkunft bauen, kleidung aus fellen herstellen, usw..

erinnern kann ich mich auch noch an berge, das die zwei in einer höhle oder ähnlichem leben. desweiteren kann ich mich an einen mystischen älteren mann erinnern, der dem geschwisterpaar (aus welchem grund auch immer) irgendwie angst eingejagt hat.

ich hoffe der ein oder andere weis welchen film ich meine...ich komme einfach nicht mehr auf den namen =(

freue mich über jeden einzelnen hinweis von euch..

ganz großes dankeschön schon mal...

...zur Frage

Hallo zusammen, Ich bin 18 jahre jung und gehe in die 12 klasse. Meine Lehrerin macht sich heimlich an mich ran und ich weiss nicht wie ich reagieren soll.?

Meine Lehrerin ist 31 Jahre alt und war mal vor ein paar Jahren Verheiratet. Nun ja jetzt zu meinem "Problem". Wir verstehen uns echt gut miteinander, viele schüler/freunde sagen ich sei ihr lieblings schüler. Vor ca. 7-8 wochen hat das alles angefangen extremer zu werden..Sie hat mich ab und zu in Arm genommen und vor der klasse dann gesagt das ich ihr "Riesen Baby" sei jedoch nur als Spaß(hat jeder so mitbekommen). Doch wenn wir mal Robotics hatten und wir vom neben raum unsere Tablets holen mussten, hat sie jedes mal gesagt ich soll mitkommen und die Kiste tragen. Jedes mal hat sie sich extra nach unten gebückt sodas ich ihren kompletten hintern in ihrer emgen jeans sehen konnte. Das hat sie mit absicht gemacht..oder auch als ich die kiste nehmen wollte hat sie extra meinehände noch angefasst und mich dabei mit nem komischem blick angeguckt. Ich weiss das klingt alles gelogen aber es ist wirklich wahr..ich finde das ja nicht belästigend sondern fahre da total drauf ab. Gestern war es aber extrem, sie hatte eine leggings an mit einem rock und overknees socken. Sie hat mich einfach umarmt und an meinem nacken gerochen so aus dem nichts als wir im neben raum waren. Ich dachte mir nur so " alter was geht jetzt " und hab Dann einfach mitgemacht weil es mir einfach gefallen hat..ich hab meine Hände auf ihren rücken gehabt und bin dann weiter runter richtung po und sie hat nichts, wirklich nichts gesagt sondern eher noch doller umarmt und als sie losgelassen hat, hat sie mir ein kuss auf die wange gegeben.. dann ist sie zum schrank und hat den Karton geholt ubd hat sich dabei so extrem gebeugt und ich hab dann hin geguckt und dann hat sie gesehen das ich geguckt habe und fing voll an leise zu kiechern..

Was will sie von mir? Ich weiss es ist nicht erlaubt aber wenn es keiner wissen muss und wir uns vielleich privat mal treffen und was läuft, kann da was schlimmes passieren da ich ja volljährig bin? Ich finde sie echt verdammt geil und es klingt alles so als wäre es ein traum aber es ich wirklich passiert..

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?