Suche für ein Klassisches Klavierstück?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Also zwischen den Stücken die Du genannt hast, sehe ich das Stück für Elise als sehr einfach und den 3.Satz der Klaviersonate Op.27 Nr.1  als sehr schwer an. Demnach musst du ein bisschen präziser werden und uns sagen, was du schon alles spielen kannst. Aber eins vorweg, wenn du auf powervolle Stücke stehst, liegst du mit Ludwig van Beethoven auf jeden Fall richtig. Guck dir doch einfach mal die ERSTEN Klaviersonaten an...

1. Fantaisie Impromptu v Chopin                        

2. Op. 10 No 3 v Chopin                                               

3. Reverie v Debussy.                                                    

4. Op. 8 No 12 v Skriabin

Die könnten dir alle gefallen und sind meiner Meinung nach leichter als der 3. Satz der Mondscheinsonate und schwerer als für Elise. Die Stücke von Chopin sind, wenn du sie perfekt spielen willst, jedoch schon fast mehr als mittelschwer. Vor allem Reverie ist wunderschön.

Fantaisie Impromptu ist schwer dafür muss man schon ein diplom haben in der Musikschule damit man das spielen kann :) 

0

Wenn dir das nicht zu schwer ist:

Beethoven grande sonata pathetique im 1. Und 3. Satz steckt mächtig wumms drinne dafür ist der 2.satz langsam und getragen

Die ganze sonate hat eher einen schwermütigen leidenschaftlichen jedoch traurigen klang

Sad Romance vielleicht? :3

Schubert Impromptu no. 2 

Meiner Meinung nach ist River Flows in You von Yiruma schon relativ anspruchsvoll (zumindest für mich aber ich hab auch nie Unterricht genommen :D)

Mfg

Versuch mal Beethoven Virus ist ein remix von sonata pathetique 3 satz

Was möchtest Du wissen?