Suche Frühstuck, dass sehr lange satt macht?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Also ich weiß zwar nicht wie viele kcal mein Frühstück enthält, aber es ist sehr lecker und macht auch lange satt.

Ich nehme eine Portion Müsli (zur Zeit mit Nuss), schneide Obst klein (Äpfel und Bananen kann ich empfehlen) und gebe 3-4 Löffel Joghurt hinzu. Alles vermengen und fertig ist das Frühstück :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich mische mein "Müsli" jeden morgen selbst aus Samen und Kernen von Hafer, Dinkel, Roggen, Weizen, Gerste, Lein, Sesam und vielen Sonnenblumenernen (viele von ihnen gibt es in großen gemischten (zuckerfreien!) Packungen, zB im dm nur darauf achten, dass die Samen so geschrotet sind wie möglich (sonst heißt es viel kauen oder am Abend vorher im Kühlschrank mit Wasser einweichen lassen) dann einfach heißes Wasser und Honig dazu und ein paar Minuten ziehen lassen so gesund und sättigend <3

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wirklich satt machen Porridge und magerquark (gerne mit Wasser verdünnt)
Magerquark hat ca 70kcal / 100g. Iss ne 500g packung = 350kcal mit etwas Wasser verdünnt mit rosinen und bananen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Haferflocken machen satt:)) einfach mit Joghurt (oder Milch,paar Stunden stehen lassen) und ggf. Nüsse mit früchten,Obst was auch immer du willst :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Müsli ohne Zucker mit frischen Obst und milch. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Haferflocken +wasser+banane in die mikrowelle geben und dann noch ein paar früchte oder zimt oderso drauf und oh mein gott das ist das leckerste was es gibt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Magerquark. Ich kann morgens auch nichts fettiges essen aber das geht weil es nur 4g Fett auf 100g hat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Porridge / hieß früher Haferbrei 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?