Suche Freerider mit 180mm vorne und hinten also luftdämpfer?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es kommt ja auch immer drauf an was man ausgeben will. Bin früher ein kona gefahren sehr geil und stabil allerdings meist so 18 und mehr kilo.
Aktuell fahr ich ein mongoose pinnr welches ich auf 15 kilo gebracht habe. Geht in Richtung Enduro bzw downhill aber super wendig und ne gute geo.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo. Ich schwärme von der Marke Haibike, quasi die EdelmaRke von Winora. Tob Qualität und gleichzeitig auch noch ne hammer Optik. Habe sehr gute Erfahrungen mit diesen Bikes machen dürfen und hole seit Jahren nichts anderes! LG und guten Rutsch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tja, Freerider, so wie du einen suchst, sind leider am Aussterben... Viele aktuelle Downhill Bikes wiegen schon unter 16kg, damit man mit denen ordentlich tricksen kann, und wer weniger vorhat, nimmt eben ein Enduro... Für die 180er Freeride Fullys bleibt da eher wenig Platz. Das Northshore ist n ordentliches Bike für Freeride, auch mit einer der letzten Freerider, allerdings wiegt das mehr als 17kg ^^ Das Northshore war nie n Leichtgewichtsbike, durch die Geo war Tricksen aber dennoch mit wenig Airtime möglich.

Das Specialized ist eben von 2012, könnte in ein paar Jahren mit den Ersatzteilen blöd werden (sowieso, 26" soll ja ausrangiert werden, Idiotie ohnegleichen imho, aber naja). Mit dem Status 1 kann man auch richtig ordentlich zimmern, ist eigentlich auch ein Freerider, weitere Alternative wäre das Canyon Torque EX Gapstar, das ist dank Luftfederung sehr leicht (und Luftfederung ist grade für Sprünge echt nicht übel, da hat man ne ordentliche Progression), hat aber auch nur 170mm Federweg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Franek 02.01.2016, 00:07

Hallo Downhillmaster,

was hältst Du denn hiervon? :-)
http://www.cheetah.de/mountainbike/freeride-ignition.html

0
downhillmaster 02.01.2016, 16:46
@Franek

Puh, das Radl kann ich nicht beurteilen, hab noch kein Radl der Marke Cheetah unterm Hintern gehabt, und die RockShox Yari bin ich natürlich auch noch nicht gefahren... Von daher: Teiletechnisch schauts soweit ichs beurteilen kann ganz ordentlich aus, und auch optisch, aber mehr kann ich dazu echt nicht sagen.

1
Franek 05.01.2016, 21:59
@downhillmaster

Das war besagte Frage, die ich gesucht habe :-)

Ich behaupte mal, ich habe keine Benachrichtigung bekommen, dass Du darauf geantwortet hast :-/

Vielen Dank jedenfalls!

0

Cube Fritzz 180

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?