Suche Filme mit Handlung im 18. Jahrhundert (ca. 1840)

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Filme sind nicht unbedingt die beste Quelle für historische Kleidung. Es gibt zahlreiche Bücher mit Modekupfern, die gibt´s teilweise auch schon für um die 10 Euro. Ansonsten einfach mal nach entsprechenden Museen googeln, da gibt es gerade in England einige. Es gibt auch spezielle Bände für historische Mode für´s Theater, wo eben bei der historischen Korrektheit ein paar Abstriche gemacht werden. Eines davon wäre das hier: http://www.amazon.de/Costume-Details-Womens-Dress-1730-1930/dp/1858820383/ref=sr_1_15?s=books-intl-de&ie=UTF8&qid=1377546400&sr=1-15&keywords=costume

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jerne79
27.08.2013, 11:15

Nur weil hier so viele Jahreszahlen herumfliegen:

Wenn ihr Kleidung für 1843 sucht, sind weder Jane Austen-Verfilmungen hilfreich noch Filme, die in der 2. Hälfte des 19. Jahrhunderts spielen. Die Mode ändert sich in dieser Zeit recht zügig. Viele der genannten Beispiele sind, als wolltet ihr ein Stück 1943 ansiedeln und euch modisch von 1913 und 1973 inspirieren lassen (vielleicht seht ihr die Relevanz eher, wenn wir die Zahlen um ein Jahrhundert verschieben; da käme niemand auf die Idee, 1913, 1943 und 1973 in einen Topf zu schmeissen, und für frühere Jahrhunderte geht´s eben genausowenig).

0

"Sturmhöhe" und "Jane Eyre" sind beide in den 1840er Jahren als Bücher erschienen, also könntest du dort bei den Verfilmungen Anhaltspunkte finden. Die BBC-Produktion von Jane Eyre (Folge 3+4) läuft am Donnerstag auf arte.

http://www.arte.tv/guide/de/046397-001/jane-eyre-1-4

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Guckt euch die Jane Austen Filme an. Da werdet ihr fündig. Gut, die Jane Austen Romane spielen um 1810, aber so schnell hat sich die Mode nicht geändert. Denke ich mal. Oder ihr guckt "Vom Winde verweht." Spielt um 1860.

Allerdings sind die Kostüme wegen der gewaltigen Krinolienen sehr aufwendig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Oliver Twist" wurde kürzlich neu verfilmt, das spielt um die Zeit, und zwar in London. "David Copperfield" wurde sicher auch verfilmt.

"Wuthering Heights" ("Sturmhöhe") von Emiliy Bronte wurde verfilmt.

Die ganzen Jane-Austen-Verfilmungen wie "Stolz und Vorurteil", "Sinn und Sinnlichkeit" spielen etwas früher im 19. Jhdt.

Die Tolstoi-Verfilmungen wurden schon genannt: "Krieg und Frieden" und "Anna Karenina".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tonikal
27.08.2013, 18:05

Korrektur: "Sturmhöhe" wurde zwar 1847 geschrieben, spielt aber früher, nämlich im echten 18. Jahrhundert.. Die Handlung endet 1802.

0

Casanova, Interview mit einem Vampier, Gefährliche Liebschaften, Stolz und Vorurteil, Das Parfum, Marie Antoinette

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von derdorfbengel
26.08.2013, 22:24

Davon sind die zwei, die ich kenne, mit ihrer Handlung definitiv nicht aus dem 19. Jahrhundert.

0

1813-film oder Amadeus(film)....mehr kenne ich leider nicht sry

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auweh, jetzt fallen mir keine Titel ein, obwohl ich ca. 99 Bilder im Hinterkopf habe :(

Kleine ANmerkung: 1840 war im 19. Jahrhundert :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MrsStraciatella
26.08.2013, 21:37

Jep, das Phänomen kenn ich genau :D

Und ja is mir auch aufgefallen nachdem ich nicht zurück konnte :p

0

Nur, damit das klar ist: 1840 ist im 19. Jahrhundert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?