Suche Fertig-PC (500€)?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Der hier ist recht gut: http://www.toletec.de/epages/61096795.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/61096795/Products/%22Aviator%20Starter%22

Windows 10 Pro 64 bit ist zwar installiert, aber nicht aktiviert. Also musst du noch einen Windows 10 Pro Key kaufen auf z.B. mmoga.de 
https://www.mmoga.de/Software/Windows/Microsoft-Windows-10-Professional-OEM.html

Pfify 01.07.2017, 16:17

Ziemlich gut kann ich empfehlen. Besseres in der Preisklasse bekommst du nicht

1

In dem Preisbereich würde ich an deiner Stelle eher die Teile bestellen und selbst zusammenbauen, da du dir um die 100-200€ so sparen kannst.

Für fertige PCs kann ich dir jedoch mifcom.de empfehlen, die betreiben da wenigstens nicht so sonderlich extremen Wucher.

bloedie16 29.06.2017, 22:52

Doch die betreiben extremen Wucher. Dafür hast du dort aber gute Komponenten drin und ne gute Garantie. Legst aber haufen Geld dafür oben drauf.

0

Kaufe einfach alle Teile bei eBay gebraucht, dann bekommst du auch einen halbwegs guten PC :)

Könntest dir n Paar Videos auf Yotube dazu anschauen (gibts genug). Die dort genannten Komponenten kann man ja im Endeffekt noch zur Not austauschen.

500 € und Fertig-Kiste, das wird leider nichts. 

nh da gibt es nichts, Gaming-PC die kosten eher 800 Euro.

Frankfurt545 29.06.2017, 22:48

Es soll auch kein high end sein, eher Einsteiger mäßig, aber halt nix wild zusammengewürfeltes.

0
blackhaya 29.06.2017, 22:56
@Frankfurt545

kauf dir halt enien beliebigen PC deiner Wahl und setzte da eine Graphikkarte  deiner Wahl rein. Entsprechende Gamer-Graphikkarten gibt es ab 150 Euro.

0

Was möchtest Du wissen?