Suche ernährungstipps und pläne um kfa zu reduzieren in kurzer zeit

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich würde einfach mal eine Diät anfangen. Ich bevorzuge da immer die Low Fat Variante, da man so mehr Kraft für das Training und den Tag hat. Zudem kann ich eher auf Fette als auf Carbs verzichten. Aber beides läuft nach dem gleichen Prinzip ab: (Bsp: Low Fat) - Kaloriendefizit - Mid Protein, High Carb und Low Fat - Gesunde Makronährstoffe (wenig einfach Zucker und wenige gesättigte Fettsäuren) - sehr viel Wasser trinken (3 Liter mindestens) - Mikronährstoffe decken Ich hoffe, dass ich dir weiter helfen konnte. Bei Fragen, bitte fragen.

FurkanGs12 26.05.2015, 22:45

Hallo erstmal danke für die antwort aber ich bin schon gewohnt im defizit zu essen deshlab halte ich das für keine gute idee

0
Bercan 26.05.2015, 23:08

Dann tracke mal deine Kalorien mit "Fatsecret" und versuch deinen ETB-10% zu nehmen.

0

Ausdauersport!!!!! Sehr viel davon. Ich bin ein Radler bzw Spinning. Ich wiege 55kg auf 160cm mit einem kfa von 17% Keine Carbs! Ich achte sehr auf meine Ernährung. Aber ich finde bei deiner Größe und Gewicht ist doch alles gut. Oder willst du Muskeln aufbauen bzw was ist dein Ziel ?

FurkanGs12 26.05.2015, 22:45

Hallo ja ich möchte muskeln aufbauen und halt mein kfa auf 12% reduizieren oder 15-12%

0
Mountainbikerin 26.05.2015, 22:48

Oha dann viel Spaß 😁 ich würde auch gern 12% haben, das das hat schon faaaast Profi Sportler Potenzial. Also. Was nimmst du für Proteine ? Keine Carbs. Eiweiss. Trinken. Sporten. Trinken und das 5 mal die Woche. Mit Kraftsport kenne ich mich nicht gut aus, aber da müssen die Pausen länger sein.

0

Was möchtest Du wissen?