Suche englischen Buchladen in München!?

4 Antworten

Beim Hugendubel wirst Du bestimmt fündig. Aber tatsächlich würde ich englische Bücher immer über's Internet bestellen, weil sie da meistens zum Tageskurs der Originalwährung günstiger sind.

Einfach mal "googlen" unter English books. Dort könnt ihr noch mehr Internet-Adressen finden als nur amazon.de. Das ist vor allem für Menschen vom Land wichtiger als für die Bewohner von München, wo die Stadt geradezu mit "English books" gepflastert scheint. By the way: Ob Hugendubel so geschrieben wird oder -dubl ist egal: den Namen finde ich originell und genau so lustig wie Kuchenbrot oder Dotterweich. Nun, lacht nicht, diese Familiennamen gibt's wirklich genau wie Haarlos, Schamlos und Gänsewein. Ich kenne auch einen, der hieß mal Kloh und hat seinen Namen in Holk abgeändert. Nun stellt euch mal vor einer heißt "Fick" und will seinen Namen von hinten nach vorne lesen. Der heißt dann "Kiff". Ist doch genau so blöd, oder?

Die großen Ketten wie Habel und Hugendubl haben eigentlich eine große Auswahl fremdsprachiger Literatur.

Was möchtest Du wissen?