Suche einen Weg intensive Energien zu spüren

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also Tantra-Yoga oder Kundalini-Yoga arbeiten mit dem Energiesystem. Ich betreibe Kriya-Yoga, welches viele Elemente der oben genannten Systeme in den Techniken nutzt, aber auch noch anderes. Nach bestimmten Übungen siehst und spührst du deine Energiebahn in der Wirbelsäule regelrecht leuchten, da fließt einieges..., diese Übungen haben mit dem erwecken der Kundalinienergie zu tun, diese wird dann systematisch nach oben geleitet, zusätzlich öffnet man die Chakras und reiniegt sein Energiesystem. Im Endeffekt führt das auch dazu, dass du deinen feineren Energiekörper wahr nimmst, blockaden gelöst werden usw., an jedem Chakra hängen psychische Konflikte welche aufgelöst werden. Wenn man diese Techniken regelmäßieg übt, dann kannst du je nach Bewusstseinsstand in relativ kurzer Zeit dein göttliches Selbst und Gott selbst wahrnehmen. Bei mir hat des nur ein paar Monate gedauert. Ein Meister meinte mal, das ein recht unbewusster Mensch in einem Leben Gott wahrnehmen kann wenn er diese Übungen regelmäßieg übt, auf jeden Fall sind diese Übungen recht kraftvoll und haben ein unglaubliches Potential. Da wirst du auf jeden Fall Energie spühren, teils recht heftig, ich hatte da auch schon Erfahrungen dass sich mein Selbst komplett in einer leuchtenden göttlichen Energie auflöst, meine Seele erweiterte sich so sehr, dass ganze Universen in mir rotierten, ich konnte die Astralen und Kusalen Welten sehen und spühren bis hin zum letzendlichen höchsten Sein, also geht schon gut ab. Kannst dich ja mal nach so etwas in der Richtung erkundigen und es mal ausprobieren. Ansonsten ist Qui Gong auch gut für so etwas.

Also ich habe mal gehört, dass Qui Gong auch sehr viel mit Energiefluss und -bahnen zu tun hat.

LG

Was möchtest Du wissen?