Suche einen richtig guten Anime mit mehr als 12 Folgen

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Eureka Seven (50 Folgen) - Action, Drama, Sci-Fi, Psychologisch, Romantik, Comedy - Renton lebt bei seinem Großvater. Dieser möchte, dass er eines Tages seine Werkstatt übernimmt. Renton möchte aber viel lieber mit seinem Board auf den Trapar-Wellen fliegen. Eines Tages landet ein Mecha vor deren Haus aus dem ein Mädchen namens Eureka entsteigt. Renton schließt sich ihr und der Rebellentruppe Gekkostate an. Zweite Staffel: Eureka Seven AO, spielt einige Jahre nach Eureka Seven.

Sakurasou no Pet na Kanojo (24 Folgen) - Comedy, Romantik, Slice-of-Life - Sakurasou, das Wohnheim für Problemschüler. Hier lebt Kanda Sorata. Eines Tages zieht die junge Shiina Mashiro dort ein. Doch Shiina ist nicht wie jedes andere Mädchen: Zum einen sehr talentiert und begabt, zum anderen nicht in der Lage, allein zu leben. Weswegen Sorata die Aufgabe bekommt sich um sie zu kümmern.

Azumanga Daioh (26 Folgen) - Comedy, Slice-of-Life, Dialogwitz, Slapstick - Es geht um das Leben von sechs Mädchen von der Oberschule bis zur Universität. Die Charaktere sind aller sehr unterschiedlich und zum Teil echt durchgeknallt xD. Auch kommen einige Lehrer drin vor, die ihren Schülern in nix dastehen.

Welcome to the N.H.K (24 Folgen) - Drama, Comedy, Satire - Handelt von einem "Hikikomori" namens Tatsuhiro Satou, der nun schon seit vier Jahren in Isolation und abgeschottet von der Außenwelt lebt. Eines Tages trifft er auf ein Mädchen namens Misaki Nakahara, das sich prompt dazu entschließt, Satou von seinem Hikikomori-Dasein zu befreien.

Nogizaka Haruka no Himitsu (2. Staffel: Nogizaka Haruka no Himitsu Purezza, 3. Staffel: Nogizaka Haruka no Himitsu Finale) (12 / 12 / 4 Folgen) - Yuuto erfährt zufällig, dass die reiche Schulschönheit ein Otaku ist. Da er ihr Geheimnis für sich behält, wird er zu ihren Berater und Vertrauten.

Boku wa Tomodachi ga Sukunai / Boku wa Tomodachi ga Sukunai Next (12 / 12 Folgen) - Comedy, Harem, Ecchi, Satire - Hasegawa Kodaka hat keine Freunde, da man ihn wegen seiner blonden Haare als Schläger betrachtet. Durch Zufall erwischt er seine Klassenkameradin Yozora, dabei wie sie mit ihrem imaginären Freund spricht. Zusammen entschließen sie einen Club für Menschen wie sie zu gründen.

Hallouuuu ^o^ Also Uta no prince-sama & Sword art online sind HAMMAAAA 0 Meine 2 Favo's, falls du sie noch nicht kennst, sind echt mega genial! :D Ich weiß jetzt nicht ob du ein Junge oder Mädchen bist, also Uta no prince-sama mögen halt hauptsächlich Mädchen :D Naja von beidem ist der Zeichenstil sehr gut und wurde gut gemacht usw naja kannst sie ja mal anschauen.. :3 Lg Minami chan ^^

Mir gefallen noch die folgenden "langen" Animes ganz gut:

  • Fairy Tail
  • Steins;Gate
  • Full Metal Alchemist
  • Darker than Black (die erste Staffel). Dieser Anime ist zwar etwas brutaler als die obigen, aber ich würde ihn nicht als "Splatter" bezeichnen.

Ich weiß ja nicht, was du unter "schönen Zeichenstil" verstehst, das ist Geschmackssache. Ich persönlich empfinde die Zeichnung von Nana sehr gut oder eher alte Richtungen, allerdings lege ich noch viel mehr Wert auf die Stories.^^ Ich nenne dir einfach mal welche die ich als sehenswert abgestempel habe:

Nana

Inuyasha

Ginga densetsu Weed

Hana Yori Dango

Higurashi no naku koro ni

Say I love you

Clannad

Hotarubi no miri e

Wolfs Rain

Ano Hana

Beelzebub

Shiki

Touka Gettan

Shirokuma Cafe

Ginban Kaleidoscope

Uragiri wa Boku no Namae o Shitteru

Munto

Myself Yourself

Shinrei Kari

Nurarihyon no Magos

Was möchtest Du wissen?