Suche einen Job neben der Schule

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich kenne mich nicht in Bayern aus, aber ich denke in Bayern gibts auch Geschäfte :)

Gehst in einen beliebigen Laden deiner Wahl rein und fragst (an der Kasse oder Info), ob sie denn Aushilfen/Nebenjobbler oder Kassierer suchen, was du halt machen möchtest.

Die Jobportale im Internet kannst du meiner Erfahrung nach in die Tonne kloppen, die bieten, wie du selbst schon gesagt hast, nur Lehrstellen, Ausbildungsplätze oder Plätze für Leute mit Berufserfahrung. Wenn du auf sowas mal einen passenden Job findest, dann ist der 20 km weg.

LG Brokolus

Brokolus 04.11.2014, 12:28

Danke für den Stern :)

0

Hast du mal in der Jobbörse der Arbeitsagentur geschaut?

Mein eines Kind hat vom 17. Lebensjahr bis zum Studium in einer Bäckerei als Aushilfe im Verkauf gearbeitet. Frag doch mal dort nach.

Wie wäre es, wenn Du Dich einfach mal in Firmen oder Geschäften informierst, die bei Dir in der Nähe sind? Du könntest beispielsweise in einem Laden arbeiten oder natürlich in der Gastronomie

Habt ihr kein Supermarkt in der Nähe?!, da darf man meistens schon mit 16/17 anfangen.

Ich würde neben der Online-Suche versuchen mittelständige Unternehmen aus deiner Umgebung zu kontaktieren und direkt nach einem Aushilfsjob fragen. In der Regel sind besondere Bewerbungsverfahren nicht möglich und es reicht aus sich nach Absprache kurz persönlich beim Unternehmen vorzustellen und evtl. einen Probetag zu absolvieren. Frag doch einfach Mal in deinem Bekanntenkreis nach einer solchen Stelle und ruf die Firma dann direkt an. Bei mir hat es so immer funktioniert.

LG

Gibt verschiedene Jobs, die du von zuhause aus machen kannst. Texte schreiben zum Beispiel. Gibt da einige gute Portale.

wie schon gesagt, Supermarkt oder auch imbiss buden oder Bäcker. Oder du gibst nachhilfe, das ist aufjedenfall leicht verdientes geld:)

Was möchtest Du wissen?