suche einen guten tragbaren mini fernseher .

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo Bei DBV-T handelt sich um den terrestrischen Empfang von Fernsehsendern. Ist das gleiche, wie der Empfang früher über die normale Antenne. Diesen Empfang gibt es heute nicht mehr. Aber an jeden neueren Fernseher kann heute neben einenm DBV-T-Reciever, bei deinem Gerät bereits eingebaut, auch ein Sat- Reciever angeschlossen werden. Damit kannst du dann alle von dir gewünschten Sendern sehen.

Soweit ich in einem Elektro-Fachmarkt beraten worden bin, bieten momentan nur die öffentlich-rechtlichen Sender ihr Programm über DVB-T an. Es liegt also nicht an deinem Fernseher, der könnte sicher auch andere Sender empfangen, solange du guten Empfang hast. Allerdings gibt es bis dato keine anderen Sender zu empfangen, als die von dir genannten . Die privaten Sendern stahlen ihr Programm nicht über DVB-T aus. NOCH NICHT

DVB-T empfängt bis zu 20 Sender, entsprechend dem Standort.

ja aber in Niedersachsen sind das fast nur Öffentlich Rechtliche sender

0
@stefan100

Stimmt doch gar nicht.

In der Glotze läuft gerade RTL Nachtjournal

0

Was möchtest Du wissen?