Suche eine Wasserpumpe die mit Akku betrieben werden kann (also keine steckdose benötigt)?

2 Antworten

Solarzelle + Autobatterie / Starterbatterie + Pumpe? Ganz so einfach ist das nicht. Erstmal musst du eine geeignete 12 Volt - Pumpe finden. Diese muss, z.B. vom Hersteller auf Gleichstrom umgebaut werden. Dazu kommt noch die Frage: Wie viel Watt etc. benötigt meine Pumpe, wie viel bringt mir die Batterie, oder das Paneel im schlechtesten Fall und wie viel an der Spitze? Hält das meine Pumpe aus?  (Seerose - Turkowski hat 12 Volt - Pumpen ab ca. 4000 Ltr./Std. > 16.000 Ltr./Std.) Wie gesagt, muss umgebaut werden.

Es gibt aber noch kleinere, günstige 12 Volt - Pumpen von "Kerry". Diese muss man selber umbauen.

Vielleicht hilft`s!

Xilefmit

Machs mit Solarzellen.
Es gibt Solar-Ladegeräte, die eine Starterbatterie laden können.

Also Ladegerät an Starterbatterie - Pumpe an Starterbatterie.

Hört sich nicht schlecht an. Die Starterbatterie lebt aber trz nicht ewig? ^^

0

Eine Batterie hält nicht ewig, das stimmt, aber wie lange hält eine Autobatterie?

0

Was möchtest Du wissen?