3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Mir fällt ein:

"Familienstreit deluxe"

"Kampf mit den eigenen Wurzeln"

"Feste Wurzeln machen noch keinen gesunden Baum." (mein Favorit)

Wobei ich "semitische Zwillinge" auch sehr gut finde (hohe Prägnanz, Umwandlung eines allseits bekannten Begriffs). Nachteil: Kein Bezug zur Baum-Metapher

Vielen Dank, dein Favorit ist auch mein Favorit ;)

0

Selbst für die Schule gilt und wenn man dieses Recht hat, so sollte man hier und da von Gebrauch machen, dass man selbst als Schüler (Mensch) von bestimmten Dingen Abstand hält.

Nicht weil man zu faul ist und die Arbeit nicht machen möchte, sondern weil es Grenzen gibt.

Wenn für dich es bei diesem Thema keine Grenze gibt, suchst du halt weiter nach einer Alternative, DH vergeben für die semitische ... Sache in Anlehnung zu den siamesischen Zwillingen, so würdest du aber nur einen aufzählen und die anderen nicht in der Alternative berücksichtigen....

Erfinde doch dann ein Kunstwort, welches ähnlich klingt aber wo die anderen auch berücksichtigt werden... Andere könnten hier zu locker weiter philosophieren, was hier und da wohl nicht förderlich wäre, da leider Palästina auch nur ein Kunstwort wäre.... aber das sind andere Themen und keinem damals als auch heute tatsächlich geholfen... Das meine ich mit Grenzen (weißt was ich meine andere sind traurig oder getroffen zum Flugzeugabsturz zumindest sollte man so tun, und andere machen Witze zu anderen Themen, wo andere Menschen tag ein tag aus ums Leben kommen, warum sollten da Witze oder Karrikaturen genehm sein und zu dem Flugzeugabsturz nicht, ob neu oder nicht neu vom Vorfall interessiert dabei gar nicht -----> das meine ich zu Schulthemen Spaß hat bekanntlich seine Grenzen, das aber bitte nur auffahren, wenn du nicht auf den Mund gefallen bist)

  1. Ich habe jener Antwort keinen DH gegeben!
  2. Ich suche das nicht aus schulischen Gründen - habe mein Abi bereits mit der Bestnote bestanden- sondern weil ich ein interessierte Geist bin und mir die Überschrift des Karikaturisten nicht gut getroffen scheint.
  3. Ich stimme dir zu, dass es Grenzen gibt. Hier sehe ich jedoch keine Grenze. Diese Fragr ist in keinerlei Hinsicht unpassend
0
@Schuhbach

zu 3. tja, deine Grenze nicht aber meine und in dem Fall tatsächlich unpassend, da es nicht deine Kunst ist und du an der Karikatur so oder so eh nichts ändern kannst, kannst du dir selbst nichts besseres offerieren, dann ist es auch wohl keine Frage wert

zu 1. DH für denjenigen hatte ich aber vergeben, da dieser nachgedacht hatte und sich dazu geäußert hatte  aber leider nicht alles berücksichtigt hatte

2. interessiert mich persönlich nicht zu dem in Punkt 3. u. a. abgehandelt von mir

1
@sindbadkaroL

Ich nehme genau so Anteil an dem Flugzeugabsturz, wie andere auch. Das hat nichts mit meiner Frage zu tun. 

0
@Schuhbach

Hörmal mir persönlich ist der Flugzeugabsturz voll egal, deine Sache da, die ist mir nicht egal....

Aber guck, irgendwo hätte man doch Konsens, ne'??!

1
@sindbadkaroL

Gut wenn sich so viele von der Frage gestört fühlen, tut mir das leid. Dann wird so wohl rausgenommen werden

0

'Semitische Zwillinge' (in Anlehnung an siamesische Zwillinge)

Ja ist schon mal ne gute Idee

0

Was möchtest Du wissen?