Suche eine Software aus dem Bereich Auftragsmangment?

1 Antwort

Trello wäre vielleicht was

im Prinzip gut aber leider keine Reminderfunktion.

0

Können Geräte durch schlechte/ gar keine Treiber defekt gehen?

Können Geräte schaden nehmen wenn kein Treiber installiert ist / ein falscher bzw. schlechter Treiber?

Ich befürchte das meine Hardware langfristig schaden nehmen könnte wenn ich Linux installiere, allerdings ohne passende Linuxtreiber (Nur die von Linux automatisch installierten).

...zur Frage

Datensicherung - welcher Preis?

Hallo, ich arbeite als "freiwilliger Mitarbeiter" in einem 1 Mann Computerladen. Nun geht es darum, dass die Aufträge die ich bekomme, ich auch das Geld halt dafür nehmen muss / bekomme inkl. einen Preis machen.

Jetzt bin ich mir bei einem Auftrag ziemlich unsicher, undzwar ging es um eine Datenrettung einer Festplatte eines Laptops auf eine externe Festplatte. Das hat mich bei der Menge der Daten circa 2 Tage beansprucht.

Nun kommt der Kunde heute Nachmittag (02.08.2010 15:00) zu uns und da muss ich natürlich einen Preis haben, bloß kann ich das total nicht einschätzen. Ich würde 35-40€ nehmen. Ist das zu viel? Oder zu wenig? Oder ein guter Preis? Eine schnelle Antwort wäre lieb, da der Kunde heute Nachmittag im Büro steht..

Lieben Gruss

...zur Frage

Suche Drucker der 2 Druckaufträge auf ein Blatt druckt bzw Blatt an anderen Drucker weiter gibt?

Hallo,

ich habe folgendes Problem. 2 Programme geben einen Druckauftrag raus, der eine soll auf die Vorderseite der andere auf die Rückseite gedruckt werden.

Da es zwei unterschiedliche Aufträge sind und diese auch noch zeitversetzt gesendet werden dachte ich die Lösung wäre dass ein Auftrag an Drucker A geht und der andere an Drucker B, dabei übergibt Drucker A das bedruckte papier an Drucker B.

Fällt euch dazu was ein?

Es muss ein Netzwerkfähiger Drucker für 100.000 Seiten pro Jahr sein, er sollte wenn machbar auch Duplex können. Ich dachte eher an einen Tintendrucker da er in einem kleinem Raum steht... und weil Tinte auch schneller ist als den Laser 4200dn den ich aktuell habe.

Habt ihr einen Tipp?

...zur Frage

Drucker nimmt keine Druckaufträge entgegen?

Guten Tag,

Seit heute nimmt mein Drucker, keine Aufträge mehr entgegen, vor einigen Tagen als ich das letzte mal gedruckt habe, funktioniert er noch. Ich hab immer über mein Handy gedruckt, über PC geht komplett nix.. Er wird zwar im Netzwerk angezeigt, aber es kommt trotzdem die Fehlermeldung "Netzwerkinstallation nicht erfolgreich: Der Drucker konnte nicht übers Netzwerk installiert werden". Tja, also druckte ich immer über mein Handy weils da keine Probleme zu geben schien, bis jetzt halt. Beide Geräte sind im selben Netzwerk und er nimmt einfach keine Aufträge entgegen.

Mein Drucker: HP ENVY 4500

Was ich schon probiert habe: Treiber deinstallieren und neuinstallieren, Drucker während Betrieb vom Stromkreis trennen und 60 Sekunden warten, Drucker neu mit dem Netzwerk verbinden, Drucker und Router vom Stromkreis trennen und für 60 Sek. warten..

Alles erfolglos

Für hilfreiche Antworten wäre ich sehr dankbar!

MfG

...zur Frage

Excel-Funktion für Auftragstabelle

Hallo ich habe eine Frage zu einer Excelfunktion. Probiere dass so gut wie möglich zu erklären.

Also es ist eine Liste, in welcher steht, wer was für Aufträge hat. Dan gibts eine Spalte in der die Deadline steht für den Auftrag, nehmen wir mal Deadline: A1 = 01.12.13.

Dann gibt es eine Spalte in der steht wann der Auftrag effektiv abgeschlossen wurde. Als Beispiel: Abschluss: B1 = 05.12.13

Jetzt ist ja der Abschluss nach der Deadline, also sollte das Feld oder ein Zusatzfeld rot markiert sein. Wenn es vor der oder an Deadline abgeschlossen wurde, sollte das Feld grün sein.

Kommt ihr mit?!

Hat jemand eine Funktion oder bedingte Formatierung dazu? Wäre euch sehr dankbar!!!

...zur Frage

Wie lange muss ich die Bearbeitung der Steuererklärung abwarten?

Ich habe vor fast vier Monaten meine Steuererklärung abgegeben. Ich habe am gleichen Tag die Erkärung meines Partners eingeworfen. Er hat vor 2 Monaten seine Unterlagen zurück erhalten und seit 1,5 Monaten sein Geld erhalten. Ich weiß, dass es keine Frist zur Bearbeitung gibt. Aber muss ich es dulden dass meine Bearbeitung so lange dauert? Ich habe ganz normale AN-Einkünfte. Als ich vor drei Wochen beim Finanzamt angerufne und nachgefragt habe, ob es Probleme gibt, sagte mir "meine" Sachbearbeiterin das meine Erklärung extern bearbeitet wird. Ich finde es recht unverschämt. Ist das üblich, dass StErklärungen einfach ausgelagert werden an HomeOffice-Mitarbeiter oder sogar komplett externen Stellen? Wenn ich eine Frage hätte, dann könnte man mir diese nicht einmal beantworten. Ich muss dazu sagen, dass ich seit drei Jahren immer Einspruch gegen meinen Steuerbescheid einlegen muss, da das Finanzamt etwas falsch gemacht hat. Ich bin auch immer im Recht. Mir kommt es fast so vor, als wenn das jetzt Absicht wäre.

Was kann ich tun bzw. welche Rechte habe ich beim Finanzamt. Muss ich es hinnehmen, dass sich - ich vermute absichtlich - so lange Zeit gelassen wird?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?