Suche eine Schnur, die wie eine Zündschnur wegbrennt, nur ohne Sprühfunken, sondern Flamme, wie in Alkohol getunkt. Bin offen für Handelsware/Bastelvorschläge?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Baumwollfaden in konz. Salpeterlösung (Kaliumnitrat) tränken und trocknen lassen.

Oder Baumwollfaden in geschmolzenes Wachs tauchen, abstreifen und erkalten lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Stefannie47
16.09.2016, 16:00

Nach einer kurzen Recherche habe ich festgestellt, dass Salpetersäure gefährlich ist und daher auch nur schwer zu beschaffen. Gibt es ersatzweise einen Alternative mit ähnlichem Effekt?

0

Im Baumarkt kannst Du sehr interessante Hanffasern kaufen im Bereich Rohrinstallation. Es wird benutzt, um Rohrverbindungen abzudichten beim zusammen schrauben. Da kannst Du die Dicke und Länge nach Bedarf anpassen, da du die Schnur nach der Behandlung selbst drehst.Der Kollege in einer vorherigen Antwort sprach nicht von Salpetersäure, sondern von Salpeter! Da wäre der Kalisalpeter, was auch als Kaliumnitrat bezeichnet wird! Einfach zu bekommen. Diesen in Wasser lösen, Hanf tränken und trocknen. Konzentration musst du testen. Als Schnur glimmt das durch und lässt sich nicht mehr ausblasen. Das würde ich dann, wie danach einer vorschlägt, mit Wachs abreiben, damit es brennt, oder mit wasserfreier Vaseline. Da hast Du viele Variablen für Deine Versuche! Schreib mal Deine Resultate!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Pyroschnur wäre da vielleicht was für dich:

Kannst du im Fachhandel für Zauberei erwerben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Stefannie47
16.09.2016, 16:01

habe diese Zündschnüre schonmal getestet. Die brannten zu schnell weg und erzeugten sehr viel qualm

0

Was möchtest Du wissen?