Suche eine Organisation die Auslandsjahre anbieten?

1 Antwort

Wenn du dein Auslandsjahr kostenneutral in den USA machen möchtest, musst du ein Aupair Jahr machen. Das geht für 12 oder mehr Monate.

Für alles andere an Arbeit gibt es kein Visum. Auch Freiwilligenarbeit zählt als Arbeit und es wird ein Visum benötigt. Meist das J-1 Visum.

Deshalb ist in den USA quasi alles, was unter dem Deckmantel "Auslandsjahr nach dem Abitur" angeboten wird, ein privat finanzierter Urlaub und entsprechend teuer.

Anders sieht es in Kanada und Ozeanien aus. Dort gibt es Work-and-Travel Visa, mit denen du deinen Aufenthalt im Ausland tatsächlich finanzieren kannst.

Hier eine kommerzielle Seite, die aber die Visa Einschränkungen ganz gut berücksichtigt.

http://www.auslandsjob.de/work-and-travel-usa.php

Auslandsjahr in Denver

Wisst ihr billige Organisationen, wo man Auslandsjahre nach Denver (USA) machen kann? Ehighschool ist mir zu teuer (bei Ortswahl).

...zur Frage

auslandsjahr organisationen-günstig?

also ich weis das auslandsjahre sehr teuer sind

kennt hier irgendjemand vlt organisationen unter 10.000 euro?

...zur Frage

Work & Travel in Kanada: TravelWorks oder GLS?

Hey, wir wollen im nächsten Jahr ein Jahr lang in Kanada mit Work & Travel verbringen. Wir haben uns schon einige Organisationen angeschaut und bisher haben uns TravelWorks und GLS gefallen, können uns aber nicht entscheiden. Habt ihr schon irgendwelche Erfahrungen mit den Organisationen gemacht und könnt uns weiterhelfen? Wir wollen es auf jeden Fall mit einer Organisation machen, weil uns das sicherer vorkommt. LG

...zur Frage

Günstigste Fahrschule?

Ist es vom Preis bei jeder Fahrschule gleich oder gibt's da einige die den Führerschein ganz Günstig anbieten ?

...zur Frage

Auslandsjahr Teneriffa

Ich bin schon seit einiger Zeit auf der Suche nach einer Organisation die Auslandsjahre (für Jugendliche) in Teneriffa anbieten. Doch ich hab nur welche fürs Festland gefunden. Wisst Ihr da was?

...zur Frage

Auslandsjahr Amerika?

Hallo!

Ich würde sehr gerne ein Auslandsjahr in Amerika machen, um meine Englischkenntnisse zu verbessern und das Land da kennenzulernen, ich habe echt viel Gutes darüber gehört, deswegen hätte ich unglaublich Lust dort ebenfalls Erfahrungen zu sammeln und hätte da ein paar Fragen zu :

  1. Sollte man das besser über eine Organisation machen oder selbst organisieren? Was müsste man beim Selbstorganisieren beachten(was brauche ich,...)?

  2. Mit welchen Kosten müsste man bei welcher Variante rechnen?

  3. Da ich davon ausgehe, dass es nicht billig sein wird, gibt es irgendwelche Organisationen, die finanzielle Unterstützung anbieten?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?